Ein Fuß kleiner als der andere?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie einige Vorschreiber schon erwähnt haben, sind wir nich symetrisch. Bei den meisten Menschen ist das linke Bein das Lastbein und das rchte Bein das Schwungbein (denke an Fußballspieler). Während das rechte Bein einen Ball (oder etwas anderes)schießt lastet das gesamte Körpergewicht auf dem linken Bein. Ebenso ist es auch möglich, dass ein Fuß breiter oder dicker ist. Zu Zeiten, als Schuhe noch vom Schuhmacher direkt gefertigt wurden, war es sogar üblich, dass der linke Schuh größer gearbeitet wurde als der rechte Schuh (oder auch schon mal anders herum). Heute, da die Schuhe auf genormten Leisten gearbeitet werden, muß man schon mal Kompromisse eingehen und/oder durch Hilfsmittel wie Halbsohlen/ Sohlen die Größe für den kleineren Fuß passend schaffen. Das ist der Alltag im Schuhfachgeschäft! ;-)

Nichts am körper ist symetrisch oder gleich groß. das ist normal

aber dass die unterschiede so stark sind? Müssten ja um die 4mm sein die der andere fuß an höhe größer ist.

0
@hybrides

Vielleicht hab ich am linken fuß auch nur mehr hornhaut unter dem fuß. :D

0

Die Chance daß die Stiefel ungleich sind ist größer

Mein Standbein ist das linke, mein linker Fuß ist auch etwas kürzer als der rechte, dafür ist er breiter.

Ich hab in meinen Rangers sogar weiße Schnürsenkel drin, und nein ich bin kein/e RassistIn. Ist aber echt lustig, wie sich manche Leute da drüber mokieren, dabei hab ich die nur reingetan, weils geyl aussieht!