dunkel rote wand grau streichen?

4 Antworten

Der übliche und erprobte Weg ist, erst einmal weiß überzustreichen, eventuell zweimal. Dann erst den neuen Farbton streichen. Selbst wenn das weiß nicht absoilut perfekt wird, wird der neue Farbton dann gut aussehen.

Kaufe aber ein hochwertiges, sehr gut deckendes Weiß, sonst wird das nichts. Kneife auch nicht vor dem zweimal weiß streichen, zwischendurch gut trocknen lassen.

Mit einer guten Wandfarbe, z.B. Brillux, geht das normalerweise... Ich habe ein blaues Zimmer mit hellgelb durch 2 mal überstreichen problemlos sauber und schön hingekriegt.

Das beste wäre, die Tapete abzulösen und eine neue zu kleben, die du dann in dem gewünschten Farbton streichen kannst. Würde sicher auch besser aussehen.

neu zu tapezieren ist mir zu aufwändig

0
@sasa7654321

sicher nicht aufwändiger oder teurer, als wenn du erst einmal einen hellen Farbton streichst und darüber die gewünschte Farbe evtl. zweimal, damit alles gut deckt. Die Arbeit ist ein bisschen mühselig, aber du hast mit einer frischen Wand viel mehr Freude.

0

Was möchtest Du wissen?