Dog Tag -Erkennungsmarke

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nun nur die Personenkennziffer ist quatsch! Wenn Du eine amerikanische willst, kommt der Nachname, Name (neben einander), Geburtsdatum(darunter), Blutgruppe(darunter z. Bsp. A pos oder A neg) und Religion (darunter z. Bsp. rc für römisch katholisch oder ev für evangelisch usw.. Bei der deutschen kommt die Personenkennziffer drauf und das schaut so aus 120674-H-51331 , das erste Feld ist das Geburtsdatum, der Buchstabe der erste in deinem Nachnamen und das letzte Feld ist die Kennziffer. Weiterhin gehört Blutgruppe und Religion drauf, wer keine Religion hat macht folgendes hin "--" also nur die 2 Bindestriche und das wars.

Auf einer Erkennungsmarke steht jeweils 2-fach, die Personenkennziffer (100583M51510 - 10. Mai 1983 M üller Kreiswehrersatzamt, die Religion ist i.d.R., die Blutguppe und Impfstatus. Namen werden nicht gestempelt.

Personenkennziffer steht da nur drauf.

Also Geburtsdatum - Anfangsbuchstabe Nachname - irgendne kennzahl 5stellig.

Was möchtest Du wissen?