DIY Teelicht mit Botschaft?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Wachs verflüssigt sich sehr schnell in einem kleinen Teelicht und man kann sehr schnell die Botschaft lesen.

Da so ein Teelicht über mehrere Stunden brennen kann könnte man den Botschaftsempfänger darüber informieren, dass eine kleine Überraschung am Boden der Kerze auf ihn wartet. Er / sie wird auf keinen Fall warten, bis die Kerze kpl. runter gebrannt ist.

Nope, der geschmolzene Wachs schwimmt ja dann über dem Papier

Ja aber wenn der Wachs dann schon sozusagen „verbraucht“ ist, brennt es nicht? Weil dann ist die Flamme ja ganz nahe beim Papier...

0
@EadlynSchreave

Also wenn du die Kerze runterbrennen lässt (an einem Stück) sollte eigentlich nichts passieren!

0
@Die13Fee

Dankeschön. Ich habe es ausprobiert. Es ist nichts passiert.

0

Was möchtest Du wissen?