Dixie Toilette

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Als Desinfektionsmittel werden unter anderem Formaldehyd, Glutaraldehyd oder quartäre Ammoniumverbindungen verwendet. Viele dieser Mittel sind problematisch, da sie die biologische Stufe von Kläranlagen außer Funktion setzen können. Es gibt aber auch biologisch abbaubare Mittel.

Chemietoiletten kommen insbesondere an Orten zum Einsatz, an denen kein Anschluss von Toiletten an die Kanalisation möglich ist. Die gebräuchlichsten Formen sind mobile Camping-Toiletten, Bordtoiletten von Verkehrsmitteln und mobile Toilettenkabinen, die umgangssprachlich auch als „Dixiklo“ bezeichnet und vor allem bei Großveranstaltungen und auf Baustellen genutzt werden.

es besteht aus zwei chemiekalien die eine sorgt dafür das das Geschäft zersetzt wird und das andere sorgt für den geruch

schlumpfpisse .... nein würde sagen desinfektionsmittel und aroma

Was möchtest Du wissen?