Display eingebrannt?

6 Antworten

Ja, das passiert bei OLEDs und ist ganz natürlich.

Ich weiß, du hast danach nicht gefragt, aber für Leute mit ähnlicher Frage hier die Begründung (bin aber kein Experte ;P):

In OLED-Panels leuchtet jeder Pixel einzeln; schwarze Bereiche wirken so wirklich schwarz, weil die Pixel dort nicht leuchten.

Leuchtdioden, die nicht leuchten, verbrauchen sich im Vergleich zu den anderen aber auch weniger. Je mehr (und je heller) eine Leuchtdiode geleuchtet hat, desto mehr Leuchtkraft verliert sie. Diese Pixel erscheinen dann dunkler als andere -> der Burn-In entsteht.

Bei Elementen, die immer eingeblendet sind (zB die Statusleiste), passiert das irgendwann, weil immer dieselben Pixel genau gleich hell bzw. dunkel leuchten und damit einige Dioden mehr beansprucht werden als andere. Einige Leute haben auch Burn-Ins auf Youtube oder WhatsApp.

Leuchtdioden in OLED-Panels (va blaue Komponenten) verbrauchen sich viel schneller als zB LEDs. Das ist der große Nachteil an OLED-Panels. Außerdem gibt es in LCD-Panels keine Burn-Ins, weil da immer der gesamte Bildschirm gleich hell leuchtet.

Den Schaden kannst du normalerweise nicht rückgängig machen, aber manchmal ist Samsung kulant bei solchen Sachen, schreib mal eine Garantiemeldung.

Deshalb für die Zukunft: Versuche, nicht längere Zeit dasselbe Bild auf dem Bildschirm zu haben. Display nicht zu hell einstellen, wenn nötig sperren. Und vielleicht beim nächsten Mal ein Handy mit LCD (zB das iPhone 11 :P).

Leider garnicht, dein S9 hat ein Oled Display das in Moment sehr leicht einbrennt und durch verschiedene Methoden außer Display wechseln nichts hilft. Oled ist noch nicht ausgereift meiner Meinung, mein S8 muss auch dran leiden😕

Das kenne ich nur von meinem Samsung S3, da war das damals auch so....zusammen mit so anderen Dingen! Das kriegst Du nicht weg, das sind die Display-Pixel selbst, sind ja OLED!

Seitdem habe ich auch kein Samsung mehr...und fahre sehr gut damit.

Eigentlich ist die heutige Technik davor geschützt, sicher das es eher ein Pixelfehler ist? Du bist aber kein Einzelfall.

Woher ich das weiß:Hobby – Aus Interesse und Hobby.

Nein, bei OLEDs ist das normal. (s. meine Antwort)

0

Wie ist das denn passiert?

Was möchtest Du wissen?