Disc at once Modus?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Disc-at-once hat absolut NIX mit Überbrennen oder Multisession zu tun. Das erklärt sich am besten am Beispiel einer AudioCD: Bei Track-at-once wird jeder Track einzeln für sich gebrannt. Also Track, Laser absetzen, Track, Laser absetzen... Somit entsteht eine kleine Lücke zwischen den Songs. Bei Disc-at-once wird die 2-sek-Pause eines Songs gelöscht und die Tracks werden in einem Stück nacheinander als komplette Disc gebrannt. DAS wiederum hat den Vorteil, dass Live-CDs oder Mix-CDs ohne Lücken zwischen den Tracks abgespielt werden.

Disc at once = CD Überbrennen aktivieren

also habe ich somit die möglichkeit daten nachträglich hinzuzufügen,ja !?

0
@Sratches

wenn ich die dvd im disc at once modus brenne!?

0

So ist es.Du wirst aber während des Brennvorgangs noch darauf hingewiesen bzw. es wird nachgefragt.

Ich persönlich keine KEIN Brennprogramm, was WÄHREND des Brennvorgangs nochmal nachfragt nach Multisession oder überbrennen.

0

Was möchtest Du wissen?