Die unendliche Geschichte- warum eigentlich unendlich?

5 Antworten

ich bin mir nich sicher...is schon ne weile her dass ichs gelesen hab ^^ aber gabs da nich so ein buch in das hineingeschrieben wurde was genau in dem moment passiert und das buch halt immer weiter ging und immer alles aufgeschrieben wurde was gerade passiert? und das buch hat bastian oder wie der hieß in seiner welt und liest es ...

Lies dir am besten noch einmal das Kapitel mit dem Alten vom Wandernden Berge durch, denn der beschreibt den unendlichen Kreislauf von Bastians Geschichte, der nur durch einen Funken der Inspiration durchbrochen werden kann. Was wirklich dahinter steckt, ist allerdings deutlich vielschichtiger, und da nimmt man besser einige literaturwissenschaftliche Sekundärtexte zu Hilfe. Meine eigene Interpretation ist, dass sich Bastians Persönlichkeit nicht weiterentwickeln und er seine persönlichen Probleme nicht lösen kann, bevor er den Mut fasst, im Geiste schöpferisch tätig zu werden. Bezogen auf die Probleme unserer Welt ist das meiner Ansicht nach die Kernaussage der Unendlichen Geschichte.

Den Hauptgrund haben die anderen Beantworter bereits genannt. Es wäre aber auch als Nebenmotiv möglich, dass der Autor Michael Ende hier auch ein bisschen mit seinem Namen herumgespielt hat. Nur so 'ne Idee ;-)

Ende – endlich – unendlich

die unendliche geschichte illustrationen?

Wisst ihr, wer die Illustrationen in dem Buch gemacht hat??

...zur Frage

Deutsch Hausaufgabe Sommerhaus, später und die Marquise von O....?

Guten Tag ich habe folgende Aufgabenstellung als Hausaufgabe bekommen:

Erörtern sie im Blick auf Kleist die Marquise von O ob und inwieweit sich die Erörterung judith Hermann Sommerhaus später ebenfalls als eine Geschichte verstehen lässt in der es um eine identitäts Entscheidung geht

Wie ihr in meinen anderen Fragen sehen könnt bin ich niemand der hier immer einfach so nach Hausaufgaben fragt, weil er keine lust hat sie selber zu machen.

Mir fällt allerdings gar nichts ein was ich dazu sagen soll.

Welche Identitäts Entscheidungen sind überhaupt gemeint kann mir hier irgendjemand helfen?

Danke schon mal im voraus

...zur Frage

MIchael Ende´s "Die unendliche Geschichte" Geeignet für eine 9jährige?

Hallo, meine Tochter wird jetzt 9 Jahre alt und sie wünscht sich ein neues Buch. Da sie für "Der kleine Hobbit" noch zu jung ist, wie ich finde, habe ich an die unendliche Geschichte gedacht. Meint ihr das ist noch zu früh? Wer hat Erfahrung? Bin für jede Meinung dankbar. Vielleicht haben eure Kinder ja ein LIblingsbuch, dass ihr empfehlen könnt.... Liebe Grüße Sabsara

...zur Frage

Wie heißt dieses Buch (früher mal gelesen und Titel vergessen)?

Kann mich nicht daran erinnern wie es hieß, es war ein Kinder-/Jugendroman mit einem schwarzen Cover. Story: Ein Junge ist auf einer Insel, auf der fiktive Charaktere lebendig werden. Also jede Figur, die er in seinem Buch beschreibt, wird echt. Es gab irgendwie auch eine Rebellion gegen Ende der Story, kann mich nur schwammig erinnern.

...zur Frage

Warum genau ist die Szene "Wald und Höhle" der Höhepunkt in Faust?

Hey,

wir lesen "Faust" gerade in Deutsch und meine Lehrerin meinte, dass die Szene "Wald und Höhle" die absolut entscheidende Schlüsselszene des ganzen Faust I sein soll... Warum genau ist das so? Was ist daran so besonders? Ich habe mir die Szene schon öfters durchgelesen, komme aber auf keine sinnvolle Lösung.

Danke =)

...zur Frage

Unendliche Gravitation unmöglich (Schwarze Löcher)?

Ein Schwarzes Loch besitzt in seinem Inneren eine unendliche Dichte und Gravitation habe ich gelesen. Wenn aber die Gravitation unendlich ist (wegen unendlicher Masse), dann wirkt sie überall im Universum gleich stark (z.B. auch am anderen Ende des Universums). Wenn das so ist, warum wurde die Erde dann noch nicht von einem Schwarzen Loch verschlungen? Masse und Dichte wäre denke ich (in dem Fall) das gleiche.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?