Die Johanniter

7 Antworten

Ich hatte grad auch ne Dame vor der Tür stehen. Als ich ihr sagte ich wolle nicht da ich schon anderweitig Spende sagt die doch knallhart zu mir ich solle mich doch mal um die Leute in der Umgebung kümmern und das DRK würde das Geld ja selbst einstecken und nicht wie die Johanniter richtig benutzen. Außerdem könnte ich doch meine Spende bei World Vision geringer machen und den Differenzbetrag an die Johanniter zahlen. Als ich ihr dann wieder sagte ich wolle meine Bankverbindung nicht an der Haustür preisgeben ist sie ohne ein Wort gegangen. Unverschämtes Volk! Ich würde mich auch bei der Stelle direkt beschweren, bin ich grad am überlegen ob ich das tue.

Direkt bei den Johannitern anrufen und deine Beschwerde vortragen. Ich hatte hier auch einmal einen Herrn stehen, der sehr unverschämt wurde. Seit meiner Beschwerde ist nie mehr einer von denen gekommen.

Das ist normal bei Johanniter, mein Opa wollte nur spenden und wurde auf einmal ein Mitglied mit monatlichen beiträgen, die nachfrage bei der johanniter ergab, dass man bei denen nicht spenden kann!!!

Wenn dein Opa einen Antrag auf Fördermitgliedschaft abgeschlossen hat, kann es gut sein, das er auch einen monatlichen abzug unterschrieben hat. Sonst ist keine Mitgliedschaft möglich. Diese ist auch kündbar.Und wenn deinem Opa falsche Tatsachen erzählt wurden dann auch hier beschweren. Johanniter.de

0

Was möchtest Du wissen?