Deutsche Internetseite für Research Chemicals?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das ist ein Geschäft, was oft noch sehr "klassisch" läuft. D. h. Telefon/Fax und Kataloge. Stichwort heißt "Chemikalienhandel", wenn Du im größeren Stile Bedarf an irgendwas hast. Bei Kleinmengen kann gelegentlich auch die Apotheke nebenan weiterhelfen.

Wenn Du ernsthaft Spezialchemikalien brauchst, kannst Du Dich durchaus auch an die "Großen" der Branche wenden. Firmen wie z. B. Sigma-Aldrich liefern durchaus auch kleinere Mengen. Man muss da nicht gleich ganze Güterwagenladungen bestellen...

Du wirst halt ggf. Bescheinigungen/Genehmigungen beibringen müssen, wenn Du irgendwelchen "kritischen Kram" bestellen willst. Da achtet die Branche schon drauf.

jannik9987 09.08.2017, 23:19

Vielen Dank für die schnelle Antwort. 

Das mit den Bescheinigungen und Genehmigungen ist kein Problem. 

Dann werde ich wohl mal "größere" Firmen anschreiben ob man dort auch kleine Mengen abnehmen kann. 

Danke

0
dan030 09.08.2017, 23:26
@jannik9987

Ich würde mich durchtelefonieren. Geht schneller. Und immer vorher mal kurz auf die Homepages der Unternehmen schauen, weil das ja auch Hinweise auf die Zielgruppe gibt. Das ist gerade bei den mittelständischen Chemikalienhändlern interessant: nicht jeder vetreibt alles und in allen Mengen. Oft haben die ein klar definiertes Sortiment, bzw. schaffen nur die Sachen ran, die in einer bestimmten Branche gebraucht werden. Insofern wirst Du Dir Deine Chemikalien möglicherweise bei so einigen Händlern zusammensuchen müssen. Das ist normal. Ein "Amazon für alle Chemikalien" o. ä. gibt es halt nicht, und wird es auch so schnell nciht geben.

0

Was möchtest Du wissen?