Deutsche Doggen-gefährlich-total lieb-liebt kinder?

8 Antworten

Bei jedem Tier kommt es auf die Erziehung an. Man kann eine Dogge genauso scharf machen, wie einen Schäferhund. Wenn ein Hund jedoch liebevoll erzogen wird, wird er auch liebevoll zum Mensch sein.

was heißt denn bei dir scharf machen? meinst du etwa schutzdienst auf dem hundeplatz?

das ist definitiv kein scharf machen und würde den hund von jeder prüfung ausschließen, was wohl kaum jemand möchte, der lange genug mit dem hund dorthin trainiert hat. zudem ist es privatpersonen und vereinen verboten hunde mannscharf zu machen, sowas wird nur in sehr dubiosen kreisen in die tat umgesetzt und das auf irgendwelchen hinterhöfen, mitten im wald,.....

einzig bei polizeihunden ist diese art der ausbildung erlaubt und die ist im grunde vollkommen rasseunabhängig. man kann auch nen dackel, nen pudel oder nen bernhadiner dafür hernehmen.

0

Ich kenne mehrere Deutsche Doggen. Waren und / oder sind alle superlieb, aber sind auch gut erzogen. Echte Familienhunde, allerdings denke ich auch, daß sie allein wegen ihrer Größe und der Kraft die dahinter steckt nicht unbedingt für Familien mit Kleinst- und Kleinkindern geeignet sind.

Mit der Haltung von Doggen habe ich keine Erfahrung. Kann mich aber zurückerinnern, als ich noch ein junges Mädchen war.Die Eltern meiner Freundin hatten 2 Deutsche Doggen,die total lieb und verschmust waren. Sie haben mich immer, vor lauter Freude, fast umgeschmissen als ich kam. Alles andere haben Dir die meisten User schon gesagt.

Liebt sie mich? Wenn meine Ärztin aus Sorge um mich weint und viel an mich denkt... liebt sie mich dann?

Seit zweieinhalb Jahren bin ich krank und schädige mich selbst (Münchhausen, Borderline). Ich besuche meine Ärztin häufig. Nun bin ich total in sie verliebt -erstmals lesbischer Natur- und denke jede wache Minute an sie. Sie hat mir erzählt, daß sie viel an mich denkt. Darauf habe ich sie gefragt, ob sie sich Sorgen um mich macht. Mit Tränen in den Augen sagte sie: "Ja ich sorge mich um Sie". Ich brachte ihr Blumen und teilte ihr mit:"Das soll jetzt keine Anmache sein und ich erwarte auch nichts... ich habe Sie lieb... Nein ich liebe Sie !". Nun habe ich Sehnsucht und Hoffnung. Überrumpeln will ich sie nicht. Kann ich mir berechtigte Hoffnungen machen, zärtlich zu ihr sein zu dürfen? Muß ich weiter fragen oder soll ich lieber warten? Ist Geduld hier wichtig? Sie hat -wie ich- Kinder und könnte verheiratet sein. Auch eine Absage könnte mir helfen. Dann fahre ich meine Emotion runter und halte erst einmal Abstand.

...zur Frage

Was sind die Vor- und Nachteile einer Deutschen Dogge?

An alle Doggen-Besitzer, was sind die Vor- und Nachteile dieses Hundes..? und stimmt es das die Rasse heutzutage tootal überzüchtet ist?

...zur Frage

Offener Aufruf zur Tierquälerei?

Im noch erhältlichen Buch" Die Dogge" schreibt der Autor auf Seite 57 folgendes;" In der Erprobung ihrer Kraft neigen Rüden im "Flegelalter" hin und wieder dazu, sich gegen den "Meuteführer" aufzulehnen. Hier ist es durchaus abgebracht, mit entsprechend starken Zwangsmitteln wie der Peitsche die alte Ordnung aufrechtzuerhalten." Der Mann Zuchtbuchführer und Zuchtleiter im Deutschen Doggen - Club 1888 e.V. bevor er ab 1980 dessen Vorsitzender wurde.

...zur Frage

kann man jemanden hassen, weil man ihn liebt?

also weil man es hasst, ihn zu lieben, aber eigentlich hasst man ja nur dieses scheiß gefühl liebe und nicht die person, obwohl man die person ja liebt, also man hat dieses gefühl ja nur wegen der person.. irgendwie so unlogisch, dass es wieder logisch ist.. was meint ihr? :D

...zur Frage

Boxer Hündin kupieren-.-

Hallo wir haben eine ganz ganz liebe Boxerhündin sie wird Bald ein jahr .... wir haben auch zwei kleinkinder im alter von fast 2 jahren ... und Problem ist das unsere Hündin total Lieb ist und uns und erst recht unsere Kinder Total liebt... Nun ist es aber so das sie dies mit ihrer Rute ganz deutlich macht und fast permanet mit ihrer rute um sich schlägt was für unsere klein kinder und innen ausstattng fatale Folgen hat .... ICH BIN KEIN FAN VON KUPIERTEN HUNDEN ... aber ich habe mir wircklich ernsthafte gedanken darüber gemacht ob es möglich wäre in sonder fällen ( ausser gesundheitlichen Problmen ) unsere Hündin die rute zu Kupieren. Meine frage also ob es Möglich ist. Bitte erspart mir was rute Kupieren ist verboten .... (( -;

vielen dank im vorraus

...zur Frage

Wie sind eure Erfahrungen mit deutschen Doggen?

Ich würde gerne einige Meinungen von Hundebesitzern einfangen. Hören die Deutschen Doggen gut auf Befehle, machen andere Hundebesitzer oder Passanten einen großen Bogen um die Doggen und sind diese wirklich so lieb u.ä wie viele es 'behaupten? (Bitte um Antwort ohne dem Beispiel wenn man sie gut erzieht, ich gehe davon aus das die Dogge gut erzogen ist!)
Würde mich über Antworten sehr freuen!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?