der unterschied zwischen schwarzpulver und dynamit ..?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schwarzpulver ist ein schwarzes Substrat, dass beim Anzünden sehr hell brennt. Es besteht aus Schwefel, salpeter und Holzkohle. Und dymanmit explodiert einfach. Schwarzpulver explodiert nicht, es sorgt nur dafür, dass, wenn es eingeschlossen ist, es den Gegenstand zerreist, weil sich darin hoher druck ausübt. Dynamit, wie gesagt, explodiert einfach.

Schwarzpulver ist ein Gemisch aus Schwefel, Kohlenstoff und Salpeter. Dynamit ist mit Nitroglycerin gesättigtes Kieselgur. Also völlig verschiedene Dinge, ausser das man damit Unfug machen kann.

Das sind 2 ganz unterschiedliche Mischungen die durch Aktivierungsenergie deflagieren bzw. explodieren!

Was möchtest Du wissen?