Was is der wesentliche Unterschied zwischen Alkali- und Erdalkalimetallen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Elemente der Alkalimetalle sind Lithium, Natrium, Kalium, Rubidium, Caesium und Francium. Wasserstoff befindet sich zwar in der gleichen Hauptgruppe, kann aber aufgrund seiner physikalischen und chemischen Eigenschaften nicht zu den Alkalimetallen gezählt werden. Die einzelnen Elemente kommen in der Natur nur in Verbindungen vor. Die Alkalimetalle haben eine geringe Schmelztemperatur, reagieren schnell und heftig mit Wasser und Sauerstoff, haben niedrige Dichten, sind allesamt brennbare Leichtmetalle und zeigen charakteristische Flammenfärbungen.

Die Erdalkalimetalle zeigen ein ähnliches Verhalten wie die Alkalimetalle, sind aber in allen Eigenschaften abgeschwächt. Zu dieser Gruppe gehören Beryllium, Magnesium, Calcium, Strontium, Barium und Radium. Im Unterschied zu den Alkalimetallen bilden sie jedoch (mit Ausnahme von Beryllium und Magnesium) schwerlösliche Carbonate und Sulfate.

Wie alle am nächsten Tag eine Arbeit haben die hier irgendwelche Aufgaben die was mit der Schule zu tun haben stellen...

Unterschied zwischen Formelgleichung und Reaktionsgleichung in Chemie?

Ich brauche eure Hilfe.. Ich schreibe übermorgen eine Chemie Arbeit, aber ich versteh einfach nicht ob es einen Unterschied zwischen der Reaktionsgleichung und der Formelgleichung gibt oder ob es das Selbe ist. Ich brauche schnell eine Antwort bitte!! Und falls es nicht dasselbe ist, bitte eine Erklärung.

DANKE!

...zur Frage

Chemie Arbeit Klasse 8..

wir schreiben morgen Chemie über exotherm/endotherm (des kann ich:D), Oxidationen(Kann ich ebenfalls:D) über chemische Reaktionen(kann ich auuuch:DD) und halt über Sauerstoffreaktionen und Sulfidreaktionen?:D ich raff des irgendwie gar nicht und ich muss die zusammensetzung der luft an einem schulversuch beschrieben können;D raff ich auch nicht..ich versteh nur aus was die luft besteht &so. Dankee falls jemand helfen kann!:))))

...zur Frage

Verhältnis- und Molekülformel in der Chemie

Wir schreiben morgen eine Arbeit in Chemie und ich verstehe einfach nicht was der Unterschied zwischen einer Verhältnis- und einer Molekülformel ist. Eine Molekülformel gibt doch an wie viele Atome jedes Stoffes in einem Molekül vorhanden sind und die Anzahl der enthaltenen Elemente einer Verbindung. Oder? Das habe ich soweit verstanden, aber was ist jetzt eine Verhältnisformel? Kann mir das jmd. bitte ganz kurz erklären und vll. auch so dass ich das morgen in der Arbeit schreiben kann?

Vielen Dank! :)

...zur Frage

Racemat, Enantiomer unterschied?

Hallo.

Kann mir jemand den unterschied. zwischen Racematen und Enantiomeren verständlich erklären?

Danke

...zur Frage

unterschied zwischen formel und reaktionsgleichung? Chemie

hi!!!!!!!!

wir schreiben bald eine arbeit, und in meiner mappe is ne aufgabe, die heißt "natrium und chlor reagieren" gib reaktionsgleichung und formel an

aber was is der unterschied dazwische?? :)

...zur Frage

ich komm mit chemie nicht klar -_-

Hay, bald gibts ja Zeugnisse,und ich hab in Chemie ein 4,das reicht mir auch :P aber morgen schreiben wir 'ne Chemie Arbeit und ich versteh den schei* nicht! also wenn ich jetzt eine 5 oder 'ne 6 schreibe krieg ich aufm zeugnis 5? Oder krieg ich trotzdem eine 4?und wie kann man am besten spicken?(sitz in der 2 reihe wird sehr schwer sein)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?