Dennerle Eckfilter Nano komplett ins Wasser?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wie meinst du das, Eckfilter komplett ins Wasser?

Logischerweise geht ein Innenfilter kaputt, wenn man ihn auserhalb des Wassers betreibt.

Innenfilter werden in der Regel so weit im Wasser versenkt, dass die Wasseroberfläche im Aquarium noch leicht bewegt wird. Man sollte aber berücksichtigen, dass eine zu stark bewegte Wasseroberfläche auch dazu führt, dass CO2 aus dem Wasser entweicht -> in einem Pflanzenbecken ist dies nicht so erwünscht.

Ich versenke meine Innenfilter immer so im Wasser, dass das Wasser ca. 1 cm unter der Wasseroberfläche ausströmt, da meine Becken sehr stark bepflanzt sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von divetrine
17.02.2016, 10:10

Ich meine, ob die Stelle vom Filter, an dem das Stromkabel rauskommt auch ins Wasser kann. Ich denke schon, weil der Ausströmer sonst ein ganzes Stück oberhalb der Wasseroberfläche liegt, und das schrecklich laut ist. Ich traue mich aber nicht, weil ich Angst davor habe nen Schlag zu bekommen.

0

Was möchtest Du wissen?