denkt man immer an was oder gibt es auch momente wo man an nichts denkt?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du denkst immer an etwas, jedoch bemwrkst du es nicht. Jeder deiner Handlungen wird durch das Gehirn geleitet.Denn das Gehirn arbeitet immer. Sogar beim schlafen. Wen dir es so vorkommt, dass du an nichts denkst, denkt dein Gehirn trotzdem jede milli sekunde daran was es machen soll und was es macht.

Eine Ballung vieler neuer Eindrücke muß zunächst einmal erfaßt werden, die Verarbeitung, sprich die Gedanken, erfolgt erst danach. In diesen Momenten ist die Aufmerksamkeit oft so groß, dass man vielleicht zunächst nichts denkt.

Es gibt Momente, in denen man an nichts denkt. Ja. Das kann manchmal ganz schön entspannend sein :D

haahboy 
Fragesteller
 13.09.2010, 22:41

ich mein jetzt nicht so an iwas denken sondern diese stimme im kopf die alles sagt an was man grade im kopf hat aber wirklich alles

0

kurz vorm schlafen denke ich z.B. an nichts, sonst würde ich nie einschlafen :)

gibt es auch, die sollte man genießen!!!