Daumensehne oder soetwas durchgeschnitten?

Schnittwunde - (Daumen, Sehne, Schnittwunde)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wenn du sehnen oder nerven verletzt hast, dann hättest du das bestimmt gemerkt an bewegungseinschränkungen oder taubheitsgefühl. wenn aber empfindungs und bewegungsmässig wie immer ist, brauchst du nicht zum arzt. wunde schön sauber abdecken.mir fällt noch ein, wie sieht es mit deinem tetatus impfschutz aus? den solltest du schon haben.

Hallo. Mir ist fast das selbe passiert. Bin mit dem Cutter abgerutscht, mein Schnitt war nur etwas weiter auf den Daumen, also da, wo man ihn knicken kann. Wunde verheilte, aber beim Bewegen und Knicken tat es sehr weh. Selbst heute schmerzt es noch etwas. Ich hab wohl eine Sehne zumindest leicht verletzt.. Daher geh besser zum Arzt, wenn dir was auffällt. Alles Gute.

Owei wie hast das gemacht glaube aber kann man ni genau sagen am besten mal zum Arzt Unfall fragst nach lg gute Besserung :-)

Ich bin mir ziemlich sicher dass dabei nichts passiert ist. Hast du seitdem Beschwerden?

Nicht wirklich, aber wenn ich manchmal meinen ganzen Arm strecke und bewege, zieht es an der Wunde.

0
@DasGoasa

Das könnte natürlich auch an der wunde selbst liegen. Kannst du den Daumen ganz normal bewegen?

0
@TheresaF

Ja, das kann ich. Aber wenn ich mein Arm bewege, dann ist die Wunde aber nicht angespannt. Also sie wird nicht gedrückt oder aufgerissen. Also kann die doch nicht weh tun?

0
@DasGoasa

Die Haut ist dort ja jz automatisch gespannt weil es für den säumen ja ne relativ große wunde ist. Ich gehe stark davon aus dass wirklich nichts passiert ist weil sie Bewegung sonst erheblich beeinträchtigt wäre. Beobachte es mal und wenn es nicht besser wird ab zum Arzt.

0

Was möchtest Du wissen?