Datenvolumen überschritten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey, ich bins nochmal.

Ich schreibe jetzt hier eine neue Antwort, damit ich das Bild anhängen kann.

Gehe in die Einstellungen --> Datennutzung.

Wie du im Bild sehen kannst findest du unten im Screenshot die Option die Mobildatenbegrenzung festzulegen. Hast du also den angegebenen Wert überschritten, dann nutzt dein Smartphone automatisch auch keine mobilen Daten mehr.

Die Datennutzung wird immer protokolliert und dir dann immer im 1 Monats Rhythmus angegeben. Deswegen kann es auch gut sein, dass diese Statistiken dort gar nicht genau zur Flat passen, weil Daten noch aus dem letzten Monat sind und du nicht die Flat seit dem 01. hast.

Deaktiviere also zuerst einmal die Mobildatenbegrenzung. Falls das nicht hilft kannst du ganz oben links (nicht mehr im Screenshot zu sehen) einen Zeitraum sehen. Rechts daneben ist ein kleiner Pfeil nach unten. Wenn du diesen anklickst kannst du den Zeitraum selbst bestimmen.

Ich hoffe ich konnte dir helfen! :)

Mit freundlichen Grüßen

TechnikSpezi

Datennutzung - (Handy, Technik, Datenvolumen)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ConstanzevB 05.06.2016, 11:19

Könntest du bitte meine neuen Kommentar anschauen. Habe auch einen Screenshot gemacht.

1
TechnikSpezi 05.06.2016, 11:34
@ConstanzevB

Okay, ich glaube ich habe den Fehler gefunden, sofern das kein Anzeigefehler aufgrund einer älteren Android Version ist.

Also, schau dir nochmal den Screenshot von mir an. In der Grafk siehst du oben einen vertikalen schwarzen Strich. Links neben ihm siehst du auch die Bedeutung an dem Strich, dort steht "1,3GB Warnung". Das habe ich so eingestellt, das heißt, dass ich ab 1,3GB Datennutzung mit mobilen Daten in dem eingestellten Zeitraum eine Warnung bekomme.

Bei dir ist dieser Strich ganz unten bei "0,0MB Warnung". Das heißt du würdest die Meldung direkt bekommen. Es kann allerdings jetzt auch sein dass du diese Meldung auch einfach ausgeschaltet hast und er es deswegen so anzeigt. Drücke einfach mal auf diese "0,0MB Warnung", die bei dir unten links in der Grafik stehen. Ich hoffe du erkennst noch wo, da es genau auf dem Datum steht und etwas verwirrt.

Stelle dann als Warnung einfach mal einen höheren Wert ein, den du auch noch nicht erreicht hast, er muss also höher als 1,33GB sein, z.B. 1,5GB.

Somit sollte spätestens nach einem Neustart die Meldung verschwinden. Ist das immer noch nicht der Fall, dann liegt es wohl an einer anderen Sache.

0

So wie du es beschreibst klingt es, als würde nicht Aldi Talk dir diese Nachricht senden, dass du das Datenvolumen überschritten hättest, sondern Android.

In den Einstellungen findest du unter Datenverbrauch die Option, dass Andorid dich ab einer bestimmten Menge an Verbrauch des Datenvolumen warnt.

Hast du mal genauer geschaut von welcher App diese Meldung kommt? Kannst du die Internet Flat noch verwenden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ConstanzevB 05.06.2016, 10:45

In den Einstellungen habe ich das auch gesehen und als erstes steht dort Whatsapp.

Nein, ich kann sie nicht verwenden.

1

Ich werde trotz deiner Hilfe nicht schlau daraus. 

 - (Handy, Technik, Datenvolumen)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?