"Das freut mich für dich", was besagt dieser Satz?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das heisst nur das eine tussy sauer auf dich ist. Geh auf abstand, katzen kommen immer wieder zum fressen

Woher weisst du das? Es geht wirklich um eine Frau, an der ich keinerlei Interesse mehr habe, die ich einst liebte. Mir geht es jetzt wieder gut. Habe jemand kennengelernt, es dem Ehemann der besten Freundin von der, die ich einst liebte, erzählt. Das war heute Nacht. Eben bekam ich diese SMS.

0
@MarcoAH

Das ist einfach nur trotz oder neid dass du jetzt jemand anders hast. Das bedeutet aber nicht dass sie noch was von dir will. Das ist einfach nur ein egoproblem von ihr. Also ignorieren bitte. Arrivederci

1
@lolo29

Meine persönliche Vermutung ist (könnte mich auch täuschen), dass sie noch was von mir will, obwohl sie mich so abservierte. Sie hat einen anderen kennengelernt. In diesem Jahr, wo ich in sie verliebt war, war sie höchst Eifersüchtig auf mich. Ich durfte wirklich mit keiner Frau reden. Und auch nicht mit Männern, die sie nicht kennt. Das ist ein Ego- und Eifersuchtsproblem, was sie hat. Ich würde sie nie zurücknehmen. Ich würde mir Probleme mit den Gefühlen, die ja nur noch Achterbahnfahren würden, einhandeln. Da habe ich keinerlei Interesse mehr. Ich glaube, sie gönnt mir keine andere Frau.

 

Sie Ignorieren ist das beste, was ich machen kann.

0
@MarcoAH

Du hast dir selbst die antwort gegeben. Sie will nur aufmerksamkeit. Du bist ihr scheiss egal, sie kann es nur nicht haben, dass sie nicht im mittelpunkt steht. So eine freundin hatte ich auch mal, die sind zutiefst gestört. Abstand halten

1
@lolo29

Krankhafte Eifersucht ist eine Sache. Sie hat außerdem eine bipolare Störung und wirkt, was mich nicht weiter gestört hat, manchmal wie ein Kind Du scheinst dich echt sehr gut auszukennen.

 

Ich habe sie das letzte mal Mitte Januar gesehen. Ich habe sie an diesem Abend gemieden. Bin entgegengesetzt gegangen, wo sie war. Sie hat gesehen, dass ich mit einer Frau geredet habe. Kurz danach war die besagte Dame auch schon neben mir und wollte mir wieder Hoffnungen machen. Drei Tage später lag ein Brief von ihr in meinem Briefkasten, in dem steht, dass ich mir keine Hoffnungen machen brauche und so weiter. Sie hat die Tatsachen rumgedreht.

 

Jetzt wird es mir klar, dass sie höchstwahrscheinlich Aufmerksamkeit haben wollte.

 

Außer den SMS-Kontakt mit dem Mann der besten Freundin, habe ich keinen Kontakt mehr mit gemeinsamen Freunden. Ich denke, es ist das beste, auch diesen Kontakt abzubrechen.

0
@MarcoAH

Ja das ist traurig wenn sie sowas hat. Aber bipolare störung hat jetzt nichts mit aufmerksamkeit zu tun. Bei dieser krankheit fühlt man sich manchmal wie gott und man meint man kann die welt erobern und im nächsten moment fühlt man sich als nichts. Diese aufmerksamkeit die sie haben will ist ja ein anderes problem. Ich würde neue wege gehen, weil so ein mensch so hart es klingt dir nur probleme bereitet und das wird nie aufhören. Man muss auch auf die eigene gesundheit schauen. Es lag ja auch nicht an dir, sie ist einfach krank.

1
@lolo29

Mir tut sie sehr leid, dass sie diese Krankheit hat. Meine Gefühle waren an ihre gekoppelt. Einmal fühlte ich die absolute Freiheit, einmal ging es mir innerlich furchtbar.

 

Vor einem Jahr wollte ich dem ganzen ein Ende setzen und den Kontakt zu ihr abbrechen. Da kam sie an. Aber wie. Sie hat sich sehr um mich bemüht. Fünf Monate später hat sie jemand anderen kennengelernt und mich schrecklich weggestoßen. Weitere drei Monate später kam sie wieder an, nur um mir zwei Monate später diesen Brief zu schreiben.

 

Sie wollte unbedingt Aufmerksamkeit von mir haben. Sie wusste, dass ich ihr diese Aufmerksamkeit gebe. Freiwillig. Daher wollte sie auch nicht, dass ich erfahre, dass sie jemand anderen kennengelernt hat.

 

Sie hat einen großen Bekannten- und Freundeskreis. Eben kam mir die Frage, wie sich ihr jetziger Freund fühlt, ob er glücklich ist. Nichtsdestotrotz geht es mir sehr gut. Mit ihr wäre ich nie glücklich geworden.

1

Der Ton macht die Musik. Was ich damit sagen möchte ist, dass du darauf achten musst wie die Person dir gegenüber es ausspricht. Es könnte sarkastisch gemeint sein, die Person könnte auf dich eifersüchtig sein oder es tatsächlich so meinen wie er es sagt hat. Auch spielen Gestik und Mimik eine Rolle dabei wie er etwas meint. Zum Beispiel ein gespieltes Lächeln oder ein aufrichtiges Lächeln, könnte darauf hinweisen ob die Person es ernst meint oder nicht. Und der Satz im allgemeinen bedeutet einfach nur, dass jemand glücklich darüber ist, das du zum Beispiel Erfolg bei etwas hattest oder so. (-;

Lg

Ich bekam diese SMS. Tonfall und Körpersprache fallen schon mal weg. Doch kommt es mir so rüber, dass es nicht positiv gemeint ist.

0
@MarcoAH

Kennst du die Person gut, dann kannst du es einschätzen wie es gemeint ist. Kennst du die Person nicht kann es schwierig sein es einzuschätzen. Aber in den meisten fällen bedeutet es:  Schön für dich, ist mir aber egal. Oder auch aus Höflichkeit kann dir jemand diesen Satz geschrieben haben, weil die Person nicht wusste was man darauf antworten sollte. 

0
@TrueSmile22

Ich kenne die Personen mittelmäßig. Wahrscheinlich heisst das so. Ich vermute aber auch, dass Eifersucht mit im Spiel ist.

0
@MarcoAH

Wenn es dir aber für sehr wichtig erscheint, kannst du die Person selbst fragen wie sie es gemeint hat. Aber wenn du es schon vermutest, dass es um Eifersucht geht, hast du dir deine Frage doch eigentlich schon selbst beantwortet. (-;

0

Ich würde meinen, häufig ist es kaum mehr als eine Höflichkeitsfloskel, aber manchmal sicher auch wirklich erst gemeint!

Dann allerdings drückt die Aussage Mitgefühl, Zuneigung, Zuwendung aus, hat also, wenn man so möchte, eine tiefere Bedeutung!

Was möchtest Du wissen?