Darf mein Busfahrer mich anfassen und mir drohen nicht mehr mit heimzufahren?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nein, das darf er nicht.

ABER: WEnn du dich ungebühlrich verhältst muss er dich nach vorheriger ankündigung dich nicht mehr mitnehmen

Erzähle uns erst einmal was du angestellt hast. Ohne Grund wird dir kein Busfahrer die Weiterbeförderung verweigern.

Da fehlt wohl noch der Grund, warum der Busfahrer das gesagt hat. Nur aus Jux, wird er das nicht angedroht haben.

Wenn Du Dich nicht benimmst, darf er Dir das Mitfahren verweigern.

Natürlich nicht! Ich meine, ist dir das denn passiert? Er ist ja sozusagen ein fremder! Er darf dich nicht anfassen! Das ist verboten! Und drohen? Meinst du damit, das er dir drohte, das du nicht mitfahren darfst oder so? Denn das darf er auch nicht!  Es sei denn, du hast in so geärgert/genervt oder what ever, das du dann sozusagen nicht mitfahren darfst. Rede mit jemandem darüber, dem du vertraust! Diese wird dir sicher Rat geben! Ich hoffe ich konnte dir erfolgreich weiterhelfen!

Viele liebe Grüße und viel Glück!

Laikali

Lies mal die Beförderungsbestimmungen. Der Busfahrer hat auch ein gewisses Hausrecht, wenn er mitfahren läßt. Also wenn du da Ärger machst, kann er dich rausschmeissen.

Anfassen darf er dich wohl nicht, aber er bestimmt wen er Transportiert. Da hast du wohl irgendwelchen Bockmist gebaut?!

du solltest dich zwar benehmen, aber dürfen tut er es trotzdem nicht

Achso, ein Busfahrer muss sich von Rotzlöffeln alles gefallen lassen?

0
@Aliha

Nein muß  er nicht aber Rausschmeisen darf er Aber nicht anfassen.

0

Was möchtest Du wissen?