Darf man sich etwas in der Formelsammlung markieren & diese dann bei der Abschlussprüfung in Mathe benutzen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

An einem bayerischen Gymnasium (alles andere ist Spekulation, auch wenn alle hier alles so genau wissen) kannst Du Dir Stellen markieren und bunte Lesezeichen reinkleben, aber nichts in Worten notieren. Ob Du speziell für die Prüfung "saubere" Exemplare bekommst, entscheidet die Schule.

Markieren ja jedoch nichts schriftlich hinzufügen bzw Zettel reinkleben da dort ja was drauf notiert sein könnte

Wir hatten eine Formelsammlung von unserm Klassenlehrer bekommen die wir auch bei der Prüfung benutzen durften. Glaube aber nicht dass das an jeder Schule erlaubt ist. Frag lieber erst mal nach :)

Normalerweise darf man markieren und bunte Zettel verwenden. Frag aber halt sicherheitshalber den Lehrer.

Kommt auf alles an, was wir nicht direkt wissen könne.

Frag deinen Lehrer, aber für mich zb. würde nichts dagegen sprechen, solange es nur markiert wurde.

PS. Bildungssystem ist gagga.

schönen tag noch :)

Am Besten den Lehrer fragen.

Darf man, hatte vor 4 Wochen meine Prüfung habe zettel rein und stellen markiert.

nur keine zusätlichen Infos reinschreiben dass darfst du nicht.

LG,

Man kriegt eine eigene Formelsammlung wo man drauf kritzeln kann aber bei der Abschlussprüfung kriegst du für die Zeit ne ganz neue

Soweit ich mich noch daran erinner kann durfte mach dort nichts markieren / notieren oder sonst was.

Wie das inzwischen ist, kann ich dir aber nicht hundertprozentig sagen.

Weiß von deinen Kollegen niemand was?
Ansonsten beim Lehrer auf Nummersicher gehen.

Fex

Was möchtest Du wissen?