Darf man seine/n Lehrer/in umarmen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

hast dir echt Mühe geben das man nicht merkt ob M oder W :)

Ein kleiner Fehler ist dir jedoch unbewusst untergekommen (Ich nenne es mal Affekt)

mit der ich mich echt gut verstehe

Also Frau!

Wir wissen aber auch nicht ob du Männlich oder bist oder nicht.. aber gut!

Wenn ihr zwei euch gut versteht, dann bedanke dich bei ihr und Frag Sie ob du Sie in den Arm nehmen darfst!

Rede vernünftig und in einem normalen Sprachstil mit Ihr um keine komischen Gedanken zu wecken wie z.B. "Oh man, ist da mehr dahinter?" etc.

Aber das wird eh nich so schnell passieren.... also gut!

Wenn es dir wichtig ist so zu zeigen das du Sie magst und dich auf diese weiße bedanken willst, ...

...spricht da eigentlich nichts dagegen! Trotzdem, vorher Fragen, dann machen!

Sonst hast du nachher mehr Probleme als vorher und wie die anderen schon gesagt haben, am besten wenn niemand dabei ist! Sonst kann man da auf falsche Gedanken kommen.

Freundschaft hin oder her! Manche Schüler könnten sich dadurch benachteiligt fühlen wenn die das sehen würden =)


Liebe Grüße und alles Gute,


iMPerFekTioN

Danke erstmal an dich und die anderen. Ich bin ein Mädchen. Und du hast recht. Ich hab mir wirklich Mühe gegeben (er/sie). Ist das nicht komisch, wenn ich frage:,,Darf ich Sie umarmen?''

0

Mache es einfach, denn Lehrer sind auch nur Menschen, die sich über eine liebgemeinte Umarmung freuen. Bedanke dich vorher am besten noch einmal für alles und dann umarmst du deine Lehrerin einfach! Mache es am besten, wenn du alleine mit ihr bist, damit du dich in Ruhe bedanken kannst :-)

Frag sie nach der Stunde einfach mal ob du sie drücken darfst. Überaschen würd ich sie damit eher nicht.

Was möchtest Du wissen?