Darf man in Deutschland ein Erdmännchen als Haustier halten?

5 Antworten

Ja man darf Erdmännchen als Haustiere halten, allerdings nur draußen und mit Gehege wo sie sich bei Frost wärmen können und auch nur ab mindestens 4-5 Stück da es Rudeltiere sind. Du musst auch beachten was du Ihnen fütterst weil es Raubtiere sind. Du darfst sie nur Artgerecht halten, also pro Tierpaar 12 Quadratmeter und ab 2 Pärchen (glaube so war das) miss für jedes weitere Tier 2qm hinzugerechnet werden. Da es Wildtiere sind musst du es auch mit deinem zuständigen Amt abklären und genehmigen lassen. Du musst auch noch etliches mehr beachten, da entweder bei deiner Behöre oder im Internet nachforschen.

Nein da sie gruppen tiere sind und sie sich alleine nicht wohl fühlen

Reicht den hund,Katze,hamster und Co. nicht??? XD

Ja wenn dir ein Zoo gehört

Nein weil es Tierquälerei ist !!!

Was möchtest Du wissen?