Darf man ein Downhill-Helm auch als Moped-Helm benutzen?

3 Antworten

Wenn der Helm eine E-Kennung hat, darfst du ihn fahren. Du erkennst diese an einem Kreis, in dem E1 steht. Das steht für Economic Commission for Europe (ECE).

Es gibt einen Wikipedia-Eintrag mi genaueren Details. Du findest ihn unter ECE-Prüfzeichen

Wenn der Helm eine Zulassung hat kannst du ihn nehmen.

Er braucht eine ECE Zulassung als Motorradhelm...

Es gibt in Deutschland aber noch die Ausnahmeregelung das zum Fahren auch nicht geprüfte Helme erlaubt sind die in ihrer Funktion als Schutzhelm ausgelegt sind.

Das ist aber mit vielen Hürden geschmückt wenn dir vorgeworfen wird das du ohne helm gefahren bist musst du zb nachweisen das dein Helm der normung entspricht und die Grenzwerte einhält die Prüfung kostet mehr als ein neuer (verdammt guter) Helm!

Nein !

Vielleicht

0

Was möchtest Du wissen?