Darf die Zeitung etwas über mich veröffentlichen

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Die Zeitung kann und darf, nennt sich Pressefreiheit, es sind ja keine Namen angegeben. Selbst wenn andere Personen aufgrund des Artikels auf deinen Namen kommen könnten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das dürfen sie. Manchmal kann man nichtmal was dagegen machen, wenn der Name angegeben ist wenn es unter "öffentliches Interesse" fällt.

EIne Richtigstellung würde übrigens noch mehr Aufsehen erregen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dürfen sie, ja.

Wenn Du natürlich aus Einhausen bei Lorsch kommst, dann bleibt es möglicherweise nicht aus, dass man Dich wiedererkennen kann.

Dagegen kannst Du nichts machen, es sei denn, sie hätten die Unwahrheit über Dich geschrieben. Sei doch froh, dass es die beiden Loscher Tageszeitungen nicht mehr gibt - dann wäre es echt schlimm gewesen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo.

Ich arbeite bei der Zeitung. Ja es ist erlaubt, es wird Pressefreiheit genannt. Wenn dein Name nicht angegeben ist wird wohl auch keiner drauf kommen das du gemeint bist.

Hoffe ich konnte dir weiter helfen.

Wenn du Fragen hast dann melde dich einfach bei mir

Mit freundlichen Grüßen, gunz97USA

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die haben deinen namen ja nicht angegeben, also dürfen die das, nennt sich presse-freiheit. und außer dir und vielleicht leuten, die das irgendwie wissen oder mitbekommen haben, weiß doch niemand, dass du da gemeint bist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn kein Name drin steht, dürfen die das glaube ich.. Weiss ja keiner, dass Du gemeint bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Woher weißt du denn dann das du gemeint bist ? Außerdem gibt es die Pressefreiheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ohne namen ist das leicht möglich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?