Cousine Tanga schenken und wenn ja welchen?

6 Antworten

Ich finde das ein heikles Thema, wenn ein Cousin o.ä. meinem (nicht vorhandenem 😂) Kind Unterwäsche schenken würde.

Das kann schnell anders rüber kommen, als es soll.

Also sprich entweder lieber mal mit den Eltern darüber, damit die Bescheid wissen.

Oder schenke lieber einen Gutschein für z.B. Hunkemöller oder Galeria Kaufhof, letzteres wäre unauffälliger.

Variante 1 mit den Eltern sprechen fände ich aber am sinnvollsten, um spätere Missverständnisse aus dem Weg zu gehen.

bei h&m gibts doch auch immer so "langweilige" basic tangas im 3er pack....vllt als einstiegsmodell gar nicht so blöd, da kein schnickschnack oder "zu sexy" angesagt ist. und nein, 14 finde ich nicht zu früh. eigtl ist es völlig normal sich in dem alter etwas ausprobieren zu wollen. warum nicht? sieht und weiß ja keiner was sie drunter hat. ich denke aber, dass es für sie ein stückchen "erwachsener" sein bedeuten kann. 

Hallo Paul!

Ich würde ihr allenfalls den Gutschein dafür schenken & nichts kaufen. Einfach aus Prinzip -------> wenn du lediglich den Gutschein schenkst kann dir hinterher auch niemand den Vorwurf machen, du hättest ihr Kleidung gekauft, die ihre Eltern möglicherweise noch nicht für altersgemäß erachten. Da begibt man sich als Schenker auf dünnes Eis... aber ob Tangas mit 13/14 zu früh sind bzw. zu rigoros, muss jeder für sich entscheiden. Da ich mich mit dem Thema nie befasst habe, habe ich dazu keine Meinung.

Was möchtest Du wissen?