Citizen Miyota Date Uhrenwerk funktioniert nach Batteriewechsel nicht mehr ?

 - (Uhr, Armbanduhr, Juwelier)

2 Antworten

Zwei mögliche Fehlerquellen: Batterie nicht voll bzw. Kontaktprobleme oder durch das Welle ziehen und wieder einstecken gibt es ein Problem, was den Uhrengang blockiert. Näheres kann man nur mit einem Blick in die Uhr rausfinden.

Guck mal, ob die Batterie richtigen Kontakt hat, bzw ob die sich etwas verschoben hat

Nein, die Batterie liegt genau auf dem kleinen Goldenen Teil

0
@Noahvh

Du bist dir aber sicher, dass die neue Batterie auch wirklich neu war?
Wenn ich bei meinen Uhren die Batterien wechsle, dann achte ich auf das Mindeshalbarkeitsdatum und teste sie auch vorher, ob auch genügend Spannung drauf ist.
Auch eine neue Batterie kann mal defekt sein.

0
@Noahvh

Sorry, dann kann ich dir nicht weiterhelfen.
Kann mich noch daran erinnern, dass ich vor ein paar Jahren bei der Quarzuhr meiner Mutter, es war eine Dugena Damenuhr einen Batteriewechsel durchgeführt hatte.
Die Uhr lief immer einwandfrei, hatte schon einige Batteriewechsel mitgemacht und eines Tages, als ich die Batterie gewechselt hatte, lief sie mit neuer Batterie kurz an, kurz darauf war sie tot.
Hatte sämtliche Batterien, von verschiedenen Markenherstellern eingebaut, aber sie lief nicht mehr. Sie ist aber nicht auf dem Müll gelandet, sondern befindet sich in meiner Uhrensammlung.

0

Was möchtest Du wissen?