Cities Skylines Frage, Viele Tode

...komplette Frage anzeigen meine stadt - (Spiele, Steam,  Cities Skylines)

2 Antworten

Ich hatte das Problem auch und mal danach gegoogelt (hilft immer) :p

Die Einwohner leben exakt 6 Jahre und sterben dann. Jeder stirbt nach 6 Jahren, nicht nach 5 1/2 oder 7... alle nach 6 Jahre. Wenn Du jetzt ein großes Wohngebiet mit Hochhäusern baust, hast Du nach 6 Jahre dort überall Totenköpfe. Wenn sich ein Einwohner gerade in einem Park befindet, stirbt er dort. Das "Problem" ist bekannt. Ich habe einfach mehr kleinere Häuser gebaut und nach und nach immer mal wieder ein paar Hochhäuser. So tritt der Effekt nicht so extrem auf.

Baue viele Friedhöre und Krematorien, damit die Toten alle abgeholt werden können, sonst werden die Häuser verlassen, weil Tote nicht abgeholt werden. Diese Leichenwägen fahren nicht von Haus zu Haus, sonder kreuz und quer durch Deine Stadt um den nächsten Toten in den Wagen zu quetschen. 10 passen da rein .. ganz schön widerlich eigentlich :D


Tr3vIL 30.03.2015, 22:41

Okay Danke, ich werde es später mal probieren :)

0

Dass da welche sterben ist normal. Musst halt nur genug Friedhöfe und Krematorien haben und die müssen auch gut durch den Verkehr kommen. Wenn sich zu viele Tote in den Gebäuden sammeln ziehen die Leute aus und die Gebäude sind verlassen.

Und denk auch an genug Krankenhäuser, damit die Bewohner nicht krank werden und deswegen irgendwie sterben.

Was möchtest Du wissen?