CHEMIE/Mol/Teilchen/Gramm?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wasser ist H2O. molare Masse Wasserstoff 1 g/mol, 
molare Masse Sauerstoff 16g/mol. Damit wiegt 1 mol Wasser 2x1 + 16 = 18 g

16 g Wasser sind dann 16/18 mol. 1 Mol enthält 6.022 * 10^23 Teilchen (Avogardro Zahl). Damit enthalten 16 g Wasser (16/18) * 6.022*10^23 = 5.35*10^23 Teilchen.

HCl. Molare Masse Wasserstoff: 1g/mol, molare Masse Chlor: 35.5 g/mol

damit wiegt 1 mol HCl 1 + 35,5 = 36,5 g

0.5mol HCl wiegt dann 0.5*36.5=18.25g

Gruß

Henzy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VanessaBEB
01.05.2016, 23:55

Erstmal ein großes DANKE für die hilfreiche Antwort! :)

Ich hab es endlich verstanden (hoffe ich zumindest *gg* )

Aber damit ich mir ganz sicher sein kann, wollte ich Sie noch fragen ob die Antworten darauf stimmen:

  • Wie viele Teilchen enthalten 58g Fluor?

Meine Antwort darauf wäre: 1.83...(und noch ein paar Zahlen^^) Teilchen

  • Wie viele Gramm sind 0,5 Mol TeN?

Meine Antwort darauf wäre: 71g

Tut mir leid, wenn ich so viel frage und etwas länger brauche um es zu verstehen, aber das Fach Chemie liegt mir nicht gerade und mein Lehrer kann einfach nicht erklären (oder ich bin zu doof um seine Erklärungen zu verstehen *gg*).

LG Vanessa

0
Kommentar von henzy71
05.11.2016, 11:24

Danke für den * :-)

0

Die Formeln dazu sind:

n=m/M
N=n*NA

Diese musst du je nach Bedarf umstellen.

n: Stoffmenge in mol
m: Masse in g
M: molare Masse in g/mol
N: Teilechzahl
NA: Avogadrozahl (NA= 6,022*10^23 Teilchen/mol)

Damit wirst du auch feststellen, dass deine 70 g nicht stimmen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VanessaBEB
01.05.2016, 23:35

Vielen Dank für die schnelle Antwort :)

LG. 

0

Was möchtest Du wissen?