Chai Tea - ungesund?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Naja, was heißt "zu viel"? Wenn man mal einen Becher davon genießt, ist das völlig in Ordnung. Wenn man sich nun von morgens bis abends mit dem Zeug vollschüttet, dann wird's wohl zu viel sein. Ich habe mal nachgeschaut und würde dieses Getränk als "Süßigkeit" wie auch Kakao u.ä. werten. Es enthält sehr viel Zucker und Fett und 140 kcal pro Portion ist für ein Getränk schon eine ganze Menge. Aber wie gesagt: Wenn man es sich zum Genießen zwischendurch mal gönnt, ist's doch super :)

Mit Tee hat dieses Pulver nicht mehr wirklich viel zu tun. Wenn es dir zu Energiereich erscheint, dann versuch doch mal einen "richtigen" Chai, den gibt es als losen Tee und auch im Beutel. Mit heißem Wasser aufgießen, Milchschaum dazu und mit etwas Honig süßen - lecker und viel gesünder.

chai ist das chinesiche wort für tee, kräutertees sind gesund, milch dagegen nicht.

Oh, das sind ziemliche Zuckerbomben, aber leckere.

Was möchtest Du wissen?