Ceranfeld und Aluminium

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo amatieh

Verfärbungen von Aluminium sind sehr schwer aus dem Ceranfeld wegzubekommen. Du kannst es nur mit einem guten Ceranfeldreiniger versuchen.

Gruß HobbyTfz

Danke für den Stern

0

Manchmal putze ich unser Ceranfeld mit ganz normaler Zahncreme. Geht wieder ganz sauber, aber die Ursache scheint der Topf zu sein. Ich würde ihn auch nicht mehr benutzen!

Metallspuren gehen oft mit Salzsäure weg, mit der man auch Fliesen nach dem Verfugen säubert. Evtl. geht auch Zementschleierentferner.

Nimm Ceran reiniger der hilft am besten kannst auch den von Rossmann nehmen und bekommst alles super sauber habe ihn selbst auch. L.g

Mit CeraClean lassen sie sich entfernen.

Was möchtest Du wissen?