Busen werden größer...

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hat deine Tochter vielleicht auch sonst ein Bißchen zugenommen? Es ist bekannt,daß Gewichtszu- oder Abnahme sich immer gerne zuerst am Busen zeigt,ein Grund,warum Frauen,wenn sie Gewicht reduzieren immer klagen. Ich könnte mir gut vorstellen,daß sich bei deiner Tochter Zufriedenheit und Ausgeglichensein da bemerkbar machen. Ein glückliches Sexualleben hat natürlich Einfluß auf den Hormonhaushalt...auch das könnte eine Ursache sein...ein zufriedenes Sexualleben kann aber auch noch eine andere Wirkung haben,die auch Brustvergrößernd ist...Könnte es vielleicht sein,daß du womöglich Oma wirst? Die Pille ist ja auch nicht immer 100% sicher...So oder so wäre es das Beste,wenn deine Tochter mal 'nen Doc fragt. Wir können hier ja nur Spekulationen anstellen...alles gute für euch...

Das kann selbstverständlich mit den Hormonen zusammenhängen. Zur Sicherheit sollte sie zur Mammografie gehen. Sehr wichtig wäre ein gezieltes Training der Rückenmuskulatur!

Ich könnte mir evtl. vorstellen, dass es tatsächlich an der Beziehung und dem dazu gehörigen Sexleben liegt. Eine Wucherung, die gleichmäßig in beiden Brüsten wächst, ist relativ unwahrscheinlich, denke ich.

Aber um sicher zu gehen, würde ich dennoch mal einen Frauenarzt zu Rate ziehen. Sollte die Theorie möglich sein, könnte er ja auch die bestätigen.

Was möchtest Du wissen?