Bulgarienurlaub zu gefährlich?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein es ist nicht mehr kritisch als in Paris, Berlin, Barcelona oder sonst wo. Eher weniger, weil die Terroristen meist Gebiete nehmen, bei denen Sie die Regierung unterdrücken oder erpressen wollen (wäre mir jetzt neu in Bulgarien | anders z.B. Ägypten, wo gezielt Terror ausgeübt wird, damit der Tourismus einbricht).

Terror lässt sich nie vermeiden oder vorhersagen, aber die Wahrscheinlichkeit ist m Goldstrand oder Sonnenstrand, Ungarn, Italien, Kroatien, Spanien etc. geringer als in den genannten Ländern.

Klar es gibt nie eine Garantie, dann darfst du aber auch nicht mehr zu Konzerten, der Wiesn, ins Stadion, zu Events etc..

Also entweder man macht sich nicht verrückt und fliegt (mit überschaubarem Risiko) oder man fliegt allgemein nicht in den Urlaub. Aber das wäre ja genau das was die Terrortypen wollen.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst ganz entspannt nach Bulgarien fliegen, dort gibt es nicht mehr oder  eher weniger Terrorgefahr als woanders. Wenn Du früh aufstehst kannst Du auch umknicken, stürzen und Dir das Genick brechen. So hoch schätze ich die Wahrscheinlichkeit ein. Auf jeden Fall sind wir von jedem unserer ca  100 Reisen wohlbehalten mit allen Körperteilen wieder zurück gekehrt.  Roland

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist sehr harmlos. Aber in der großen Badeorte wie Sonnenstrand z.B. gibt es vilele Leute, laute Musik.. viele Diskos :))  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bulgarien ist absolut harmlos. Das einzige, worauf du im Urlaub in den Touristenzentren achten solltest, sind Taschendiebe. Aber die gibt es auch in Westeuropa. Bulgarien ist immer noch ein Geheimtipp, was Urlaub angeht, besonders außerhalb der Touristenorte. Was Terror (oder sonstige Gefahren für die Bevölkerung angeht), denken die Bulgaren etwas "praktischer" als die Westeuropäer, schreiten sehr schnell ein und machen auch kurzen Prozess.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab es schon mehrmals hier auf Gutefrage geschrieben. Hamburg hat eine höhere Mordrate wie Sofia, Bulgariens Hauptstadt. Bulgarien ist weniger gefährlich wie Deutschland mancherorts.

Gesunden Menschenverstand ist allerdings überall wichtig. Du treibst Dich in Deutschland nicht unbedingt nachts allein in Straßen herum, dann solltest Du das auch in Bulgarien nicht tun.

Umsicht und Vorsicht sind in jedem Land wichtig! Aber in Bulgarien brauchst Du davon nicht zwangsläufig mehr wie in Deutschland.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Terrorgefahr besteht heutzutage überall, auch bei dir zu Hause.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?