Darf man für eine Büchersendung einen Karton verwenden?

4 Antworten

Es gibt seltenerweise spezielle Kartons, die man geöffnet / mit Klammer versehen verschicken kann. Klebst Du den Karton aber zu (z.B. mit Klebeband), kannst Du die Sendung nur als Päckchen oder evtl. als Brief (je nach Gewicht / Abmessung) verschicken.

Du sprichst es an. Büchersendungen müssen für die Post einsehbar sein. Amazon hat ein spezielles Abkommen mit der Post, damit deren Kartons benutzt werden dürfen.

Eine Büchersendung darf nicht verschlossen sein. Du kannst also keinen Karton nehmen, wenn er nicht geöffnet werden kann.

Du kannst auf den Karton "Darf zu Prüfungszwecken durch die Post geöffnet werden" schreiben, dann geht das :))

Was möchtest Du wissen?