Buds in der Mikrowelle trocknen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Trockungsprozess geschiet normalerweise über mehrere Tage in Dunkelheit bei Raumtemperatur. In einer Mikrowelle haben Buds nicht die Möglichkeit das enthaltene Chlorophyll (natürlich) abzubauen. Deswegen schmecken alle schnell getrockneten Blüten wie harzige Hulle.

Wer die Geduld aufgebraucht hat ordentliches Weed zu growen - möglicherweise zu medizinischen Zwecken und mit einer hochoffiziellen Erlaubnis versehen - der bringt auch die Geduld für eine ordentliche Trocknung und Nachbehandlung (Fermentation) auf.

Was möchtest Du wissen?