Brother MFC-215C druckt nicht!

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Titel: Im Display erscheint "Fehler: Reinigen"

Beschreibung:

Mit der Displayanzeige "Fehler: Reinigen" oder "Gerätefehler 46" zeigt Ihnen die Maschine an, dass eine bestimmte Anzahl von Reinigungszyklen durchgeführt wurde. Der Zähler kann zurückgesetzt werden, lesen Sie aber bitte zuvor den Fehlercode des Gerätes aus, um zu überprüfen, dass kein Defekt Ihres Brother Gerätes vorliegt.

Schritt 1: Fehlercode auslesen

  1. Netzstecker aus dem Gerät ziehen.
  2. Die Taste Menü drücken, gedrückt halten. Den Netzstecker einstecken und warten, bis im Display Maintenance erscheint. Taste Menü loslassen.
  3. Geben Sie nun 82 über die Zifferntastatur ein.
  4. Wenn im Display MACHINE ERROR 46 oder MACHINE ERROR 00 erscheint, dann die Taste Stopp drücken und mit Schritt 2 fortfahren.
  5. Wenn ein anderer Fehler erscheint, liegt ein Gerätefehler vor, das Gerät muss zur Reparatur eingesendet werden.

Schritt 2: Zählerstand zurücksetzen

  1. Geben Sie 80 über die Zifferntastatur ein.
  2. Im Display erscheit 00:00 XX:XX OK. (anstelle von XX:XX wird die Uhrzeit angezeigt)
  3. Taste Start S/W so oft betätigen bis PURGE:XXXXX im Display erscheint.
  4. Zifferntasten 2, 7, 8 und 3 hintereinander drücken. Im Display erscheint PURGE:00000.
  5. Nun die Taste Start S/W so oft betätigen, bis im Display FLUSH:XXXXXXXXXX erscheint.
  6. Zifferntasten 2, 7, 8 und 3 hintereinander drücken. Im Display erscheint FLUSH:0000000000.
  7. Jetzt den Netzstecker ziehen und wieder einstecken.

Hinweis: Während der Reinigungszyklen wird Tinte mit Hilfe eines Schwamms in einem Resttintenbehälter aufgefangen. Bei unsachgemäßer Behandlung des Gerätes kann Tinte aus dem Resttintenbehälter auslaufen.

Der Austausch des Resttintenbehälters kann als Wartungsarbeit durch Ihren Brother Servicepartner vorgenommen werden. Bitte suchen Sie nach dem Zurücksetzen des Zählers eine Werkstatt auf. Bitte beim Transport das Gerät nicht kippen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chw84
08.10.2010, 22:53

Hatte dasselbe Problem und jetzt ist es dank diesem Hinweis gelöst!!! Vielen Dank

0
Kommentar von Sonsi
15.12.2010, 09:57

Wunderbar!!! TAUSEND DANK, Nicky1!!!

1
Kommentar von Glowalla
04.12.2011, 20:43

Eigentlich ne Tolle Sache wenn´s Funktioniert , Aber wie oft muss ich beim Fehlercode auslesen Schritt2 wiederholen um fortzufahren ? sobald ich Schritt 2durchgeführt habe und "Maintenance " erscheint ,ist auch PleaseWait nach weniger als 1 sek da und dann kommt einen kurzen Augenblick "MACHINE ERROR 46" wieder im Display.

Also, wie oft sollte ich es druchführen oder wie schnell sollte ich sein ???

0
Kommentar von PrinceC
05.02.2013, 21:34

bei mir wird das purge und flush nicht zur 0000000 weil ich die zahlen nicht eingeben kann

0
Kommentar von Lacrimaa
08.04.2013, 15:41

Dankee!!! Hat super geklappt, super Beschreibung! Waren schon kurz davor nen neuen Drucker zu kaufen, TOP ANTWORT!

1
Kommentar von Manuja
27.05.2013, 18:13

Hallo Nicky Auch ich bin von Deiner Antwort schwer begeistert. Hat auch auf Anhieb funktioniert. Wo findet Ihr immer sowas? Auch egal, wichtig das es hilft. Weiter so!!!

0

Anleitung zur komplett intensiv Druckkopfreinigung: Brother MFC 215C, 250

- ziehen Sie den Netzstecker am Gerät -

drücken Sie und halten Sie die Menü Taste weiterhin gedrückt während Sie den Netzstecker GLEICHZEITIG wieder einstecken und die Menü Taste ca. 20 Sekunden gedrückt halten

- Maintenance erscheint im Display

- lassen Sie die Menü Taste los

- drücken Sie jetzt auf dem Ziffernblock die 7 und 6 - Cleaning all erscheint im Display

- wählen Sie hier mit den Pfeiltasten < oder > die Farbe, die gereinigt werden soll oder lassen Sie es wenn alle Farben gereinigt werden sollen und fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort (Die Auswahl ist nicht mit allen Modellen möglich)

- drücken Sie anschließend auf dem Ziffernblock die 4

- drücken Sie bitte auf Start S/W und das Gerät reinigt jetzt den Druckkopf

- mit 0 und 9 können Sie anschließend einen Testausdruck erstellen

- ist der Testausdruck jetzt OK,

- dann verlassen Sie diesen Modus mit 9 und 9

Modellabweichend können die Tasten an Ihrem Gerät auch eine andere Bezeichnung tragen. Menü = Menü/Eingabe = Funktion Eingabe = Menü/Eingabe = OK Taste.

Hinweis: Der "Maintenance" Modus ist aus gutem Grund im Benutzerhandbuch nicht erwähnt. Falsche Eingaben in diesem Modus können zur Folge haben, dass grundsätzliche Funktionen des Gerätes nicht mehr verfügbar sind. Halten Sie sich deshalb bitte genau an die Anweisungen.

Bitte beachten Sie, dass bei dieser Reinigung eine grössere Menge an Tinte verbraucht wird und das die Patronen dementsprechend befüllt sein sollten. Führen Sie die Reinigung maximal !!! einmal !!! durch.

 

Sollte diese Reinigungsfunktion keine Besserung des Druckbildes gebracht haben, ist es erforderlich, das Gerät zur Überprüfung/Reparatur zu uns einzusenden.

Es gibt je nach Modell ein bis zwei Saugkissen wo die Farbe abgelegt wird.

Diese müssen ggf. ausgetauscht, ausgebaut und gewaschen und getrocktnet oder mit einer anderen Art wieder entleert werden wenn Sie den Reinigungsvorgang wiederhohlen möchten.

Wenn das nicht getan wird, kann es zum auslaufen des Resttintentanks/Saugkissen kommen.

 

Dies habe ich von Puschel007 vom Forum übernommen:

http://forum.ubuntuusers.de/topic/brother-mfc-250c-druckkopf-intensiv-reinigung/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei mir funktioniert das mit 2,7,8, und 3 drücken nicht die zahlen erscheinen nicht und es kommt kein 000000

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Druckermenü durchzappen bis irgendwo Reinigung oder Druckkopfreinigung steht.

Müsste unter den WArtungsprogrammen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke ihr lieben!

ich hatte das gleiche Problem..lächel  :-)

Seid mal alle lieb umärmelt!

Grüßchen Nicky

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

merdlepoelspeed

Danke , dies hat bei meinem auch gefunzt ! Einfach Klasse, die wollen wohl nicht das dies "jeder" selbst machen kann - weil auch ich nichts im Handbuch gefunden hatte.

Besten DAAAANK an NICKY1

PS.: Hab mir schon einen STYLUS gekauft aber glücklicherweise noch nicht ausgepackt ! Also wieder Geld gespart wenn man so will....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Gott, ich habe mich krank gesucht und endlich hier die richtige Lösung gefunden. Der Drucker fkt. wieder. DAAAAAANKE an Nicky1, echt super von dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klappt mit der zu rücksetzung mit dem drucker mfc 215 Reinigen code 46 Danke Danke Dino Aus Wülfrath NRw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?