Breaking Bad: Warum vergiftet Walt Brock?

3 Antworten

Warum nicht?! So ist Jessie auf seiner Seite und ein Verbündeter gg. Gus. Besser man hat ihn auf seiner Seite als auf der von Gustavo, oder? Wenn du geschockt bist das Walt dazu im Stande ist hast du die Serie nicht verstanden und vergessen das Walt der eigentliche Bösewicht ist der sich langsam in etwas ganz böses verwandelt (en. "To Break bad" - so etwas wie in die Schiefe Bahn geraten)

Hatte es einfach nur vergessen!

0

Um Jesse auf Gus aufzuhetzen glaub ich..
Er hat ihm doch diese Pflanze gegeben..

Damit Jessy auf die anderen wütend wird

Was möchtest Du wissen?