Boxenkabel auf Chinch Adapter?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Cinch ist ja nicht für diese Leistung sondern für den Eingang. Da muss noch ein Verstärker dazwischen, das ist der Adapter den Du suchst :-)

Und am Ausgang, da kommen dann die Boxen dran.

Bigapple -  was ist das für ein Boxenkabel? Klinke, XLR, PowerCon, reines Lautsprecherkabel (sprich Draht ohne Stecker)?

Wo soll das Cinch-Kabel enden? In einem Mischpult? Einem Receiver?

Also ich möcht ein reines Lautsprecherkabel an einem Chinch Anschluss anschließen, d.h. das Chinchkabel wird an die Quelle angeschlossen und das Lautsprecherkabel an die Boxen.

0
@bigapple42134

Hi Bigapple, dann hat grisu recht mit seiner Vermutung!

Du hast passive Lautsprecher. Das heißt: sie haben keine eigene Stromversorgung, sondern brauchen ihren Strom über die Lautsprecherkabel. Dafür gibt es Verstärker, die aus dem schwachen Signal ein entsprechend verstärktes Signal für LS generiert. So sieht das ganze dann aus: Signalquelle (PC, DVD-Player, Fernseher, iPhone, etc) geht über Klinke/ Cinch/ HDMI an den Verstärker (Amplifier, AV-Receiver) und von diesem per Lautsprecherkabel zu den Lautsprechern. Grüße!

0

Was möchtest Du wissen?