Bohrloch in der Dusche wie schließen?

7 Antworten

Nimm einfach Silikon aus einer Kartusche, das gibt es auch in hellgrau, da müsste es dann ganz gut zu den Fugen passen und dann fällt das Loch kaum noch auf.

Ich würde einfach einen Dübel reinstecken und einen Haken anschrauben da kannste dann den Waschlappen oder was anderes drannhängen

da würde ich mit Silikon drangehen - gibts in unterschiedlichen Farben im Baumarkt/Sanitärfachhandel, geht schnell, sieht halbwegs vernünftig aus und ist vor allen Dingen wasserdicht/wasserfest. Die Gips- usw.-Varianten sind wohl eher für trockene Wände.

Nehm am besten Silikon. Gibts in verschiedenen Farben und ist wasserdicht.

Reparaturspachtel aus der Tube f ca. 5€ im Baumarkt. Nach d trocknen Fugenlack drüber. Dyckerhoff ist doppelt so teuer.

Was möchtest Du wissen?