Bleib ich sitzen mit 0p im 1. Halbjahr?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kommt drauf an ob du in der E Phase oder der Q Phase ist. Wenn du in der E bist, ist das beim Halbjahreszeugnis egal :) Wenn du in der Q bist kann das ein Problem sein, denn ein 0 P. Kurs gilt als nicht belegt. Also wenn Physik belegt werden muss von dir (also wenn es entweder deine einzige NaWi ist oder du nur eine Sprache hast) bleibst du sitzen (bzw kriegst später keine Zulassung zum Abi), weil du ja die Belegpflicht erfüllen musst. Ich wohne ja auch in Hessen und deshalb gilt das alles wohl auch für dich :)

also meines wissens gibt es schon einen punkt für anwesenheit.... na egal ist das jetzt dein erstes jahr in der oberstufe? denn das wäre noch einführungsjahr, deren noten du nicht einbringen müsstest und so vielleicht noch eine chance hättest...

Man kriegt zumindest an meiner Schule - nicht direkt einen Punkt wenn man anwesend ist. Es gibt auch Lehrer die mündlich 0 geben, obwohl man immer da war. Das wird damit begründet dass 1 P 20 Prozent sind

0

Unterkurs in Sport

Ich mache zurzeit mein Abi und hab zu den Unterkursen eine Frage. In den Abdeckern darf ich insgesamt 4 Unterkurse haben. Letztes Halbjahr hatte ich bereits ein Unterkurs und dieses Halbjahr bekomme ich eins in Sport. Wenn ich den Sportkurs aus diesem Halbjahr im Abi Zeugnis nicht einbringe, kann ich mir dann noch 3 Unterkurse erlauben oder nicht?

...zur Frage

Hessen Oberstufe Nachprüfung?

Hallo, besteht in Hessen in der Oberstufe die Möglichkeit zur Nachprüfung, also beispielsweise wenn es um die Versetzung von der Einführungsphase in die Qualifikationsphase geht?

...zur Frage

ist hier eine pädagogische versetzung möglich?

Hey, ich bin in der e-phase (10 oder auch 11 klasse).ich hab momentan 3 unterkurse, bedeutet: in 3 fächern habe ich unter 5 punkten. man darf hier in hessen nur 2 unterkurse ausgleichen und morgen entscheidet sich, ob meine geschichtslehrerin gnädig ist und mit noch statt 4 5 punkte gibt oder nicht. falls das nicht der fall sein sollte habe ich überlegt eine pädagogische versetzung anzufechten, da die anderen beiden unterkurse chemie und physik sind und ich die beiden fächer zum nächsten schuljahr eh abgewählt habe und in allen anderen fächern gut bin und in 6 fächern mehr als 10 punkte habe. zudem habe ich mich eigentlich rechtzeitig gekümmert noch 5 punkte in geschichte zu bekommen, habe ein referat gehalten und der lehrerin per email angeboten noch eine schriftliche arbeit abzugeben, doch bekam lange keine antwort darauf bis es zu spät war. ich habe in der klausur 1 punkt geschrieben und mich direkt danach bemüht das noch hinzubekommen und man muss dazu sagen, dass mir ein punkt wegen rechtschreibung abgezogen wurde und ich eigentlich 2 punkte gehabt hätte. meine mündliche note weiss ich nicht, schätze mich jedoch auf 6 ein was insgesamt auf 4 punkte führt (das referat nicht mit einbezogen). glaubt ihr sie gibt mir 5 punkte und wenn nein kann ich in meinem fall pädagogisch versetzt werden? LG, nightfawn

...zur Frage

5 unterkurse 11 klasse Oberstufe g8 - wiederholen?

Ich muss einerseits zugeben dass ich dieses Schuljahr ziemlich faul war weil ich eine Versetzung bis jetzt ohne viel zu lernen locker geschafft habe und die deutliche Leistungssteigerung und den größeren druck nicht richtig eingeschätzt habe... zudem war ich außerschulisch mit einigen mir wichtiger erscheinenden dingen beschäftigt und durch Probleme im Freundeskreis und Familienkreis konnte ich mich auch nicht wirklich auf die schule konzentrieren. Ich weiß das erste Halbjahr ist gerade mal um (bzw die noten sind gemacht) und ich hab noch 11/2 um mich total reinzuhängen. Aber da jetzt jede note ins abi zählt (die noten aus dem Unterricht ab 11/1 zählen 1/3 der abinote) hab ich mir da schon einiges verbaut. Die unterkurse sind in 3 Nebenfächer und zwei kernfächern... 1) ab wie vielen unterkursen werde ich nicht in 12/1 versetzt? 2) gibt es überhaupt eine versetzung in die 12. Klasse oder geht das wie ein langes schuljahr vorbei? 3) werde ich automatisch (natürlich mit lehrergesprächen etc) nicht versetzt oder muss ich einen Antrag auf freiwilliges wiederholen stellen? 4) wie gestalte ich einen solchen antrag falls ich ihn benötige?

Schon mal Dankeschön für die Antworten :)♥

...zur Frage

Werden die Fehltage von Halbjahr zu Halbjahr gestapelt?

Ich würde gerne wissen ob die Fehltage die man im Halbjahr hat (z.B 5 Fehltage ) und die denn dazu gerechnet werden zum 2. Halbjahr? (Da zum Beispiel auch 5 Fehltage) hat man dann also 10 Fehltage insgesamt bei der 2. Zeugnisausgabe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?