Blaue Adern an der Brust! hilfe!

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi,

bevor Du Dich verrückt machst, beantworte Dir erst einmal ein paar Fragen: Hast Du deine Regelblutung schon? Haben Dein Freund und Du verhütet? Wenn Ihr nicht verhütet habt dann geh zum Frauenarzt und vertraue Dich ihr an. Eventuell macht sie einen Bluttest um eine Schwangerschaft auszuschließen. Ich denke jedoch, da Dein gesamter Körper ja im Wachstum ist betrachtest Du ihn sicher sehr kritisch und jede Veränderung ist Dir neu....also keine Panik. Um einfach sicher zu sein und damit Du Dich nicht länger fertig machst geh zum Arzt.

LG

Es kommt ein bisschen sehr spät, aber vielleicht gibst du das deinen Kindern auf den späteren Weg mit ;) Ich denke mal, dass die Haut drumherum gerissen ist und kein Grund zur Schwangerschaft ist. Die gerissene Haut wird auch anders "Schwangerschaftstreifen genannt". Es ist kein Zeichen für eine Schwangerschaft, nur sie heißen so, weil in der Schwangerschaft sich der Körper dehnt und diese Risse entstehen. Es kann daran liegen das deine Brüste einfach zu schnell wachsen, oder das du Übergewicht hast.

Wenn Du nicht dick bist, zeichnen sich die Adern sichtbar unter der Haut ab. Sie verlaufen dann eben dicht unter der Haut und verschwinden nicht im Unterhaufettgewebe. Bei Wärme ist das eher zu beobachten.

nein, ich bin nicht wirklich dick xD aber, gehen duie auch wieder weg?

1
@ClaraSchatzii

Meine sieht man oft. Wenn ich in der Saune bin, und dadurch der Blutdruck auf Touren kommt, schimmert es blau durch. Finde ich aber nicht schlimm.

0

deine brüste wachsen, und deine haut dehnt sich. dabei reißt die erste hautschicht etwas! Ist aber nichts schlimmes.. mit der zeit geht das weg! Das hatte ich damals auch & ich habe wirklich sehr viel für creme & so ein zeug ausgegeben damit diese hässlichen striche weg gehen, aber dagegen hilft (meiner meinung nach) nichts! .. Also einfach abwarten & keine sorgen machen. lg (-:

dicke oder dünne? Dicke Adern sind vollkommen normal. Wenn dein Busen wächst, dann werden die adern auch deutlicher. Wenn sie klein, fein und lila sind, könnte es besenreißer sein, was du nicht so schnell wieder los wirst. Da hilft nur Ablasern. Oder ignorieren, da es vollkommen normal und nicht gefährlich ist. (Hab ich an den beinen)

Was möchtest Du wissen?