Blätter von meiner Palme trocknen aus

8 Antworten

es ist dieser zweite sprössling der dort unten herauswächst! Ich habe genau das selbe problem und erkenne deutlich das die kleine palme die grosse verdrängt. Ich weiss zwar nicht wie das genau passiert aber ich würde die beiden trennen ;D

nope ... das ist sicher nicht das problem ... juccas treiben mit zunehmendem alter praktisch immer neue staemme ...

0

Das war glaub ich mein Fehler. Ich hab sie in der letzten Zeit min 1 mal in der Woche gegossen weil ich gedacht habe sie benötigt mehr wasser. Ist sie denn noch zu retten?

ja sicher ... einfach in etwas groesseren pot setzen -mit LOCH am boden, freiraum mit sand/erde gemisch auffuellen und mal richtig trocken werden lassen! wenn sie unten aber schon zu faulen begonnen hat, einfach den oberen teil des stammes abschneiden, etwas liegenlassen bis die schnittstelle angetrocknet ist (ein tag oder so) und dann einfach ca 15 cm tief in frische erde/sand stecken ... ;) ... jucca machen leicht wurzeln und wachsen wie unkraut ... wenn sie -relativ- trocken gehalten werden ...

2

wie miki schon sagt: es ist eine Yucca. Und sie leidet offensichtlich an zu nasser Erde. Die Yucca muss eher trocken stehen, sie sollte jetzt einmal ganz abtrocknen, die schlaffen Blätter nimmst du ab. Danach sehr sparsam gießen. Vertrocknen kann sie fast gar nicht, Dünger braucht sie auch sehr wenig.

Kontrolliere: Hast du womöglich auch schon Springschwänze in der Erde? winzige hüpfende weiße Insekten, die beim Gießen herum-hüpfen? Wenn ja, musst du die Pflanze leider samt Erde wegschmeißen, denn diese Läuse fressen sich in die offenen Stammteile der Yucca hinein und fressen ihr Innenleben auf. Die wirst du bei einer Yucca nicht mehr los!

Wenn das nicht der Fall ist, wird sie sich erholen. Yucca sind ziemlich hart im Nehmen. Sie sollte hell aber nicht zu sonnig stehen, sonst kriegt sie im Frühjahr/Sommer einen Sonnenbrand.

das ist keine palme sondern eine jucca ... die solltest du bestenfalls zwei mal pro monat giessen und einen pot mit LOCH am boden verwenden dass sich kein wasser am boden sammelt!!! erde mit sand 1:1 mischen ... jucca sind wasserspeicher!

Ich denke, sie steht zu dunkel. Die noch grünen Triebe zeigen Anzeichen von Lichtmangel.

Was möchtest Du wissen?