Black Butler ab 16?

8 Antworten

Nun ja... Ich habe mir Black Butler das erste Mal angesehen als ich elf war und ich muss sagen... Nein, diese Altersbeschränkung war und ist einfach unberechtigt. Ja klar, der Anime ist nicht unbrutal und ein kleiner Psycho, aber was macht das schon? Es kommt nicht auf das körperliche Alter, sondern auf das geistige Alter an. Wenn du dich bereit fühlst, schau es an. Wenn dir beim Anblick von einer grausigen Vergangenheit und etwas Blut die Haare zu Berge stehen, solltest du lieber deine Griffel davon lassen, sie könnten dir sonst vor Furcht noch abfallen. ;-)

wie mans nimmt. es gibt ein paar szenen mit gewaltätigem inhalt, beispielsweise wenn sebastian hin und wieder einen trupp schläger auseinander nimmt. aber abgesehen davon würde ich den Anime nicht wirklich als einen 16er einstufen.

Ich wr Ende zwölf als ichs mir angesehen hab... (Jetzt bin ich 14) Wie du siehst lebe ich noch immer, hab kein Trauma, etc.

Ich finde die FSK in diesem Fall (wie auch in fast jeden anderen Anime) völlig überzogen, es ist vielleicht ein wenig brutal, aber ganz im Ernst, Fluch der Karibik war noch schlimmer.

Tipp: Ich hab es mir solang immer bei Freunden angesehen und dann meinen Eltern erzählt, bis sie mir erlaubt haben die DvDs zu kaufen. Außerdem ist jeweils immer nur eine DvD in den Boxen ab 16, die andere ab 12 (Außer bei der 1 Staffelbox der 1.Staffel und der 3. Staffelbox der 2. Staffel, da sind beide DvDs ab 16)

Außerdem (hab ich meiner mom auch gesagt): Das ist NUR ein Anime, alles bloß gezeichnet, also kein RealFilm.

Hoffe ich konnte dir helfen... (Schon mal viel Spaß beim Anschauen)

LG

BlackButlerfan

Was möchtest Du wissen?