Bin ich zu klein für eine Freundin?

10 Antworten

An der Größe sollte die Liebe nicht scheitern. Viele Frauen haben sogar sehr gern einen Partner, dem sie auch mal in die Augen sehen können ohne sich den Nacken auszurenken.

Hört sich eher danach an, als würdest du dir mit deinen Selbstzweifeln selbst im Weg stehen. Mit mehr Selbstbewusstsein klappt das sicher schon besser.

Du wirst die richtige finden. Es gibt Frauen die stehen auf kleinere, und Frauen die auf größere stehen. Jede ist anders. Aber ich persönlich finde, dass die Körpergroße keine Rolle spielt. Der Charakter ist wichtig. Ich hab auch einen Freund der 8 cm kleiner als ich ist ;) Es stört überhaupt nicht.

naja ich bin 15 und bin 1,57 groß und ist mir eigentlich egal auch wenn meine mitschülern mich deshalb ärgern(aus spaß)ist eigentlich egal

An die Männer : Findet ihr 1,63 m zu klein als Frau. Ich fühle mich mit meiner Größe unwohl.?

...zur Frage

wie findet ihr große Männer?

Ihr Frauen, findet ihr ehr große oder kleinere Männer attraktiv ? Und warum finden die meisten Frauen eigentlich große Männer sexy (schönerer) als kleine ?

...zur Frage

ich bin zu klein und werde "gemobbt"

Hi :( in meiner schule werde ich genervt/gemobbt weil ich bald in die neunte klasse und ich richtig klein bin während alle viel jugendlicher und größer sind. mein bruder war in meinem alter auch viel größer ! Ich werde sogar von 5-6 klässlern genervt wegen meiner größe(158cm)genervt.

...zur Frage

1,63 zu klein für eine aerox oder peugeot jetforce?

Hallo bin 1,63 groß (bis zum Schritt 80cm) und meine frage ist jetz ob meine Größe reicht um ausreichend auf den Boden zu kommen.Oder könntet ihr mir einen anderen roller empfehlen der sportlich und gut aussieht

Danke im voraus :-)

...zur Frage

Ist es halal eine Freundin zu haben?

...zur Frage

Beziehung oder doch nur Freundschaftq?

Hallo,
Seit einiger Zeit treffe ich mich mit meinem besten Kumpel, seiner Freundin und ihrer besten Freundin, wir machen ab und an was zu viert. Nun habe ich mich ein wenig in die beste Freundin der Freundin meines besten Freundes verkuckt. (Ich weiß, klingt kompliziert, im Folgenden als „sie“) 
Sie hat keinen Freund und hatte auch schon einige Zeit keinen mehr, wir unterhalten uns gut. Nun zu meiner Frage, wie bringe ich sie dazu sich für mich zu interessieren? Wie kann ich mich mit ihr unterhalten, dass sie vielleicht auch Interesse an mir bekommt? Oder sagt ihr, „lass die Finger von ihr, sie ist die beste Freundin der Freundin deines besten Freundes“? Oder ist das kein Problem? Wie gehe ich das am besten an?
Danke euch! 
Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?