bin ich Jungfrau oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Vielleicht hast du es nicht mitbekommen, als dein Jungfernhäutchen gerissen ist. Es muss nicht zwangsläufig weh tun oder bluten. Es kann auch möglich sein, dass du zum Zeitpunkt deines ersten Geschlechtsverkehrs gar kein Jungfernhäutchen mehr hattest, denn es kann auch durch Sport, Tampon oder Selbstbefriedigung reißen. Mach dir darum also keine Gedanken. Wenn du Verkehr hattest, dann bist du keine Jungfrau mehr.

Matzko 11.07.2013, 13:36

Danke für den Stern

0
  • Von der Definition her bist Du keine Jungfrau mehr, sobald Du Vaginalverkehr hattest. Punkt.
  • Ob das Jungfernhäutchen nun dabei etwas, stark oder gar nicht verändert wurde, ist unerheblich.
  • Etliche Mädchen haben von Natur aus nur ganz wenig Jungfernhäutchen gehabt oder es ist schon früher durch Sport oder Masturbation zerstört worden, so dass es beim ersten Sex nicht weh tut und nicht blutet. Daraus darf man keinerlei Status wie Jungfrau oder nicht ableiten.
  • Das Jungfernhäutchen sitzt etwa so tief im Vaginaleinfang, dass oft gerade eben die Eichel in den Eingang passt, ohne das Jungfernhäutchen zu durchdringen. Sobald mehr als die Eichel eindringt, dann reicht jeder kleine Penis lässig aus, um das Jungfernhäutchen zu durchstoßen. Es kommt nicht auf die Penislänge an, ob das Jungfernhäutchen durchstoßen wird. Je dicker der Penis, desto stärker wird das Jungfernhäutchen verändert.

vielleicht hattest du ja schon garkein jungfernäutchen mehr, als du anfang des jahres sex hattest. oft wird es auch beim sport oder sowas beschädigt oder ist von anfang an garnicht vorhanden.

Dein jungvernhäutchen kann auch vorher gerissen sein wenn man reitet oder einen harten sport treibt oder wenn man einen richtig harten schlag im bereich der gebermutter abbekommen hat. Aber so nah ist das häutchrn nicht vorne. Du kannst es nicht mit den fingern berühren.

man ist ja erst entjungfert wenn das Jungfernhäutchen 'durchtrennt' wurde.

Denkst Du das?

Was ist, wenn es nicht zu "durchtrennen" gibt? Hast Du Dich über Hymen genau informiert? Vermutlich nicht, da Du auf eine Blutung wartest. Es gibt verschiedene Formen von Hymen - gäbe etwas zu durchtrennen, wäre dafür ein chirurgischer Eingriff erforderlich gewesen. Sei froh, dass Du nicht mit dieser seltenen Form von Hymen ausgestattet bist.

Wenn sein Penis so kurz wäre, dass er Dein Hymen (sofern überhaupt vorhanden) nicht erreicht hätte, wäre Dir das aufgefallen.

Ob Du "Jungfrau" bist, kommt darauf an, wie Du persönlich diesen Begriff definierst. Für mich bist Du keine Jungfrau, da Du Sex mit einem anderen Menschen hattest.

Du hattest Sex, also bist du keine Jungfrau mehr. Das liegt vllt nen cm hinter dem "Eingang", dein Freund hat es also erwischt. Es muss ja nicht unbedingt gerissen sein ;-)

man ist keine jungfrau mehr, wenn man sex hatte... da ändert auch kein blut was drann ^^

die haut ist relativ nahe am scheideneingang .

und es muss nicht immer bluten oder weh tun :)

LG.

Das Jungfernhäutchen kann auch durch andere Sachen reißen, z.B. durch Tampongs

ich glaube es muss nicht immer bluten, ich denke mal durch ist durch :)

eindeutig sein penis war zu kurz

Du bist keine Jungfrau mehr. Es muss nicht immer bluten.

Das muss nicht bluten du bist keine Jungfrau mehr!

Bei mir hat das auch nicht geblutet ;)

Was möchtest Du wissen?