Bin ich ein Snob?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da würde es mir auch "den-Vogel-raushauen"! Ich bin in deinem Alter und kann dich verstehen. Oh Mann, dem würde ich was erzählen!!! - Nein, du bist kein Snob! Du bist genau richtig! Er ist ein Prolet und weiß nicht, was sich gehört. Am besten ist es, du stornierst ihn sofort. - Nimm es mit Humor und lache darüber! -------- Ich bin vor einigen Jahren von einem netten Herren, der einen teuren BMW fuhr und auch äußerst gepflegte Kleidung trug, mal mit folgenden Worten eingeladen worden: "Darf ich dich mal zum Essen ausführen?" Vorgefunden habe ich mich dann vor einer Frittenbude, die angeblich die Beste in der Stadt sein soll. - Dem habe ich aber was erzählt! Wütend bin ich dann mit dem Taxi nach Hause gefahren und habe den Idioten einfach stehen lassen. lach Gruß Doris

Hey, Seelenverwandte! Schön, daß es noch andere mit solchen merkwürdigen Erlebnissen gibt. Und auch schön, daß man immer noch drüber lachen kann!!!

0

Erst wenn Du viel genauer sagst was Du willst, wenn Du detailliert äußerst was Du magst und was nicht und das als allgemein gültiges Gesetz darstellst, das niemand "aus der Gesellschaft" wirklich anzweifeln kann, dann kannst Du in die Snob Kategorie aufsteigen. Um das klar zu machen: als Snob sagst Du nicht "Abendessen" sondern als Vorspeise hab ich Donnerstags gerne Pommery Entenbrust, nur bitte nicht mit Brut Royal, das trinken die Bauern ja selbst, ein POMMERY, CUVÉE LOUISE 1998 sollte mindestens dran sein wenn nichts besseres zu finden ist, sonst kann die Ente nicht duften. Zu Deiner Weiterbildung lese: "Class" von Jilly Cooper

Bestimmt nicht. Ihr habt nur beide andere Vorstellungen von einem Date. Während ihm McDonalds Essen genügt willst du lieber etwas Romantisches. Durch seine Annäherungsversuche nehme ich an, sorry, dass ich das sage, dass er sich unter dir kein Festes Ding vorgestellt hat. Als er gemerkt hat, dass du nicht so leicht zu haben bist ist er abgerauscht und hat dich beleidigt. Mach dir nichts draus. Du findest einen besseren, und fühl dich nicht als Snob nur weil du andere Wertvorstellungen hast.

Ich hatte dank seines allgemeinen Auftretens als legerer Geschäftsmann, immer in Schlips und Kragen, tolles Auto usw.- ein gewisses "Niveau" erwartet.

0

Was ist ein Snob?

Was bedeutet das Wort "Snob"

...zur Frage

dauerhaft glückliche paare sehen sich ähnlich?

hab darüber gelesen... wie sehr stimmt das ?

...zur Frage

Wieso sind manche Menschen Snobs?

Wie wird man ein Snob? Kann man davon geheilt werden?

...zur Frage

Freundin geht für 3 Monate ins Ausland , was sind eure Tipps?

Hallo 😊 Meine Freundin ist heute morgen für 3 Monate für ein Praktikum nach Mittelamerika geflogen, wir sind jetzt knapp 3 Jahre zusammen und haben uns fast täglich gesehen. Habe in den den letzten Tagen auch schon öfters geweint aber seit sie aus dem Haus ist bin nur am heulen und wenn ich drann denke das ich sie ,,erst,,in 11,5 Wochen wieder sehe wird es nur noch schlimmer😢😢

Mein Trost ist , dass sie nach dem Praktikum noch in die USA wollte und wir dann die Idee hatten das wir uns dann da treffen können und zusammen dort Silvester verbringen. Dann fliegen wir ende der ersten Januarwoche wieder zusammen zurück nach Deutschland😊 Da freue ich mich auch schon richtig doll drauf , aber ich weiß gerade nicht wie ich die Zeit bis dahin einigermaßen überstehen soll. Jetzt nicht wegen nicht Vertrauen ( Fremdgehen usw.) oder aus Angst das die Beziehung das nicht aushält(wovon ich stark ausgehe) sondern einfach weil ich sie so sehr vermisse und nicht haben kann wenn man wenn man sich vllt mal 1-2 Tage nicht scheiben kann 😢😢 Wir haben uns auch vorgenommen zu skypen aber wir wissen halt noch nicht wie das dort mit dem Internet ist , weil es doch recht abgeschieden ist wo sie ist. Habt ihr Tipps oder eigene Erfahrungen für mich wie ich einigermaßen durch die Zeit komme ohne vor vermissen durch zu drehen ?😊

...zur Frage

Wieso wird ein Mann wieder anhänglich, wenn man sich trennt?

Hallo, er hat mich Wochen/Monate behandelt als wäre ich das Letzte. Eigentlich gehe ich mit solchen Konfrontationen locker um und hatte auch Verständnis, weil er viel Stress hatte aber am Ende hat er mich wohl als selbstverständlich angesehen, er dachte er könne alles mit mir machen - ich würde sowieso bleiben.

Jetzt habe ich die Entscheidung getroffen mich zu trennen, obwohl er schon schlimmere Dinger abgezogen hat. Jetzt hat er sich um 180° gedreht und ist wieder wie am Anfang.

Er wird aber wieder in dieses Muster fallen oder?

...zur Frage

Was ist ein Snob/Snop?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?