bild vom bildschirm machen mit DRUCK-taste..funktioniert nicht..

5 Antworten

es ist echt traurig, wenn hier jemand nach hilfe fragt...angeblich 5 antworten bekommt, es trotzdem nicht funktioniert...ihn als doof abzustempeln.

ihr habt keine alternativen gegeben, sondern einfach nur euer halbwissen eingeworfen.

nadi007: versuch mal, ob es mit der "rollen"- bzw. "pause"-taste funktioniert. bei mir hat sich, wahrscheinlich durch ein ms-update, auch die belegung verändert.

Mein Gott, alle Antworten hier sind so unglaublich kompliziert, dabei muss man einfach die O-Taste auf der Tastatur drücken!

Bei mir funktioniert es super und man kann auch Filter rein machen.

Also nicht der ganze Aufwand wegen eines Fotos

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Bildschirmfotos machst du je nach OS mit DRUCK oder STRG + DRUCK oder mit ALTGR + DRUCK. Danach kannst du sie in jedes beliebige Programm, welches Bilder handeln kann, mit STRG + V einfügen.

sehr hilfreich, hat bei mir gefunzt ;) Danke

0

Danach musst du das Programm Paint öffnen (unter Start-Programme-Zubehör bzw Spiele) und dann dort dein Bild mit STRG-V einfügen.

Strg festhalten, dann Druck! Kopiert Bildschirminhalt in Zwischenablage.

Der Befehl Einfügen oder Srtg+v fügt in beliebige Programme ein.

da passiert aber nichts o.O

0

Was möchtest Du wissen?