BH Verschluss vorne öffnen?

 - (Technik, Technologie, BH)  - (Technik, Technologie, BH)  - (Technik, Technologie, BH)

5 Antworten

Entweder ist der Verschluss kaputt oder der BH zu klein.

Ja da ist definitive etwas weggeplatzt wie man auch deutlich sehen kann.

Ja das ist spritzguß,messing oder leichtmetall wie Aluminium zink oder sowas in der art,mit einem anderem metal überzogen wegen hygiene aussehen und farbe und reduzierung der reizung auf der direkten haut.

Entweder ist die Bh größe wirklich etwas zu eng gewählt,oder das metal am verschluss war von der günstigen sorte,oder ein materialfehler.

Man könnte unter umständen das weggebrochene stückchen nachgießen,aber ob das dann auf/mit dem anderm metal hällt wie auch den zug darauf wenn du den Bh schließt,ist mir unbekannt.

Ein versuch kann nicht schaden.

Such dir jemand der sich mit metallen gut auskennt,ein schmied oder eine metallverarbeitende firma zu der du gehen kannst und einfach mal so locker fragst ob da was zu machen ist,aber eine frage müsste man sich dann aber schon stellen:

Willst du wirklich jemand deinen Bh in die hand drücken,der ihn dann unter umständen wieder repariert bekommt,aber nichts desto trotz ist es deine unterwäsche bzw. ein Dessous von dir;)

Mir ist eben etwas aufgefallen was dir helfen würde:

Bei bild nummer 2 ist sehr gut zu erkennen das zwischen der linken und rechten jeweils zusammengenähten schlaufe ein paar milimeter platz ist,damit hast du auch schon deine lösung,wenn auch nicht perfekt aber so wird er halten und nicht mehr aufgehn können.

  1. Bh schließen & geschlossen halten (entweder du hällst den verschluss vom Bh oder jemand anders)
  2. Nehm ein draht der stark/dick genug ist für den späteren zug/spannung auf ihn,und steck ihn einfach zwischen die linke und rechte schlaufe,nicht aber zwischen schlaufe und dem metallverschluss,denn das könnte böse enden.
  3. Dann zieh einfach beide drahtenden so weit zusammen wie du es brauchst und verdreh beide enden miteinander,oder verknote sie.
  4. Zu deiner sicherheit das zusammenverdrehte/verknotete drahtende nach vorne biegen und nach unten sodas man es von außen nicht erkennen kann wegen der kleinen beule des drahtes.
  5. Drahtende mit ausreichend viel & stark genugen klebeband oder ähnlichem umwickeln sodas keine scharfen spitzen enden mehr vorhanden sind,so kannst du dich auch nicht mehr damit verletzen.

Das ist eine lösung die du selbst hinbekommen kannst,ohne jemand dein dessou in die hand drücken zu müssen.

Ist zwar umständlich denn abends musst du ihn ja wohl wieder ausziehen nehm ich an,aber die lösung funktioniert garantiert,ist spotbillig und sehr einfach ;D

Wünsche viel erfolg,und wäre echt nett wenn du es mal ausprobieren würdest und mir bescheid geben könntest wennde magst.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Diese Teile halten nur auf Zug - wenn der BH also nicht passt, kann der Verschluss auch nicht geschlossen bleiben.

Sieht nach Spritzguss aus. Mit "Zurechtbiegen" ist da leider nix.

Woher ich das weiß:Beruf – Dies und das...

Das Gegenstück sieht auch komisch aus

Was möchtest Du wissen?