Bett knarrt: Was kann das sein?

4 Antworten

Da Du das Bett neu gekauft hast ist anzunehmen, daß es sich dabei um frisches Holz gehandelt hat ! Das Holz tocknet aber im Laufe der Zeit aus, sodaß in den Poren Hohlräume entstehen. Durch dies Tockenheit fängt das Holz dann unter Belastung zum Knartzen an ! Abhilfe kannst Du schaffen, wenn Du die Schrauben einfettest, dann gehen sie auch leichter ins Holz und das Holz, sofern es roh ist mit einer Lasur einstreichst. Damit schließen sich die Poren und das Holz kann nicht mehr austrocknen !

Um das Knarren wegzukriegen, nimmt entweder Vaseline und reibe die Stellen ein, wo das Holz zusammengeschraubt wurde, oder aber es geht auch mit Silicon. ;-)

Dann sollte das Bett nicht mehr knarren.

Wenn doch, ist innerhalb eines Balken wohl ein grösser Riss. Und jedesmal, wenn du darauf bewegst, knarrt es dadurch. Ist kaum zu lösen. leider.

ist also jetzt so meine Meinung. ;-)

Das wird das Lattenrost sein, das auf Holz reibt. Lege unter die Stellen etwas unter, am besten Schaumstoff oder dünnes Gummi.

kannst auch alle holzverbindungen mit einem trockenen stück seife abreiben

Was möchtest Du wissen?