bester freund meines Freundes beleidigt mich was tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde da mal mit deinem Freund drüber reden und ihm sagen, wie du dich fühlst. Wenn die beiden besten Freunde sind, dann wird der Kumpel schon reagieren, wenn dein Freund ihm mal paar Takte sagt. Du kannst natürlich auch direkt das Gespräch mit dem Kumpel suchen und fragen, warum er so drauf ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Freund ist eifersüchtig und wird nie aufhören dich schlecht zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde an Deiner Stelle gar nicht reagieren.Du weißt eh nicht, ob er das wirklich gesagt hat.

Du magst den Typen eh nicht, also kann Dir egal sein, was er sagt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein freund sollte ihm sagen, dass er keine beleidigungen seiner freundin hören will.

Und du musst nicht mit dem klarkommen. Geh ihm einfach aus dem weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls dein Freund, seinem besten Freund nicht mal die Meinung gesagt hast nach der Beleidigung, ist er schon mal nicht das gelbe vom Ei.

Dennoch solltest du einfach drüber stehen:) wahrscheinlich ist er eifersüchtig weil sein bester Freund nun nicht mehr so viel Zeit hat für ihn, und diese lieber mit dir verbringt.

Kopf hoch:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?