Beste Website zum PC konfigurieren/ kaufen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Willkommen im Club. Ich habe auch schon solche Fragen gestellt und man bekommt zu viele verschiedene Antworten. Früher dachte ich, dass one.de oder mifcom.de ganz gut wären. Sie sind übersichtlich und relativ einfach zu konfigurieren.

Aber momentan versuche ich mir einen über mindfactory.de zusammenzustellen. Und dann frage ich zwischendurch immer ein paar Leute. Sowohl hier bei gutefrage oder auch ein paar Kollegen aus der IT-Branche.

Kannst dir ja mal meine letzte Frage anschauen. Da hatte ich versucht, einen zusammenzustellen für ca. 1200 Euro vor ein paar Tagen. Ist aber noch nicht ganz ausgereift. Ich bin noch voll dabei.

Zur Zeit findet ja auch so ein (übertriebener) Hype wegen der neuen Grafikkarte RX480 statt, die Ende des Monats rauskommen soll. Ich weiß noch nicht, ob ich warten soll oder doch lieber mir eine GTX 960/970/980 hole...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei alternate kannst du den PC-Konfigurator nutzen, die es wird dort schritt fr schritt teile zum auswählen vorgestellt, die du brauchst, und es werden nur teile gezeigt, die mit deinen anderen teilen, die du schon vorher ausgesucht hast, kompatibel sind.

https://www.alternate.de/PC/PC-Konfigurator

fang mit dem Prozessor an, der sagt den Takt an, und der rest muss sich dem prozessor anpassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YourInterest
16.06.2016, 14:53

alternate ist nicht so gut!

0

Hier stellt einer etwas zusammen. Was soll der PC können? 4K? Full HD? Ultra gaming oder nur medium? VR-fähig? Kommt schlussendlich aufs Budget an und dieser PC sollte 1200 € nicht überschreiten. Kannst ihn Dir mal ansehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Getreide,

ohne Graka ~ 755,- € :

1 [url=https://geizhals.de/686483]Seagate Desktop HDD 2TB[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1215088]Crucial MX200 250GB[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1435519]Nanoxia SATA 6Gb/s Kombo Kabel schwarz 0.45m abgewinkelte Stecker[/url]
1 [url=https://geizhals.de/679843]DeLOCK SATA 6Gb/s Kabel gelb 0.5m, unten/gerade[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1290386]Intel Core i5-6500[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1305608]Corsair Vengeance LPX schwarz DIMM Kit 16GB, DDR4-3000[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1306910]MSI Z170A-G43 Plus[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1335921]LG Electronics GH24NSD1[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1115331]Noctua NF-P14s redux-1200 PWM 140mm[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1211188]EKL Alpenföhn Ben Nevis[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1386603]Phanteks Enthoo Pro M schwarz mit Sichtfenster voll[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1165357]be quiet! Straight Power 10-CM 500W[/url]

Dazu dann noch ein AMD RX480, dann bist Du fertig mit schönschreiben :-)

Kommt dann zusammen etwas über 1000,- €.

Das Z170 Brett, weil ich auf die schmale Bauweise der günstigen H170 Boards nicht kann, und ein gutes H170 ähnlich teuer ist, wie das MSI Z170.

Zudem hat man so den Chip im Vollausbau und kann auch den 3000er RAM nutzen.

Die SATA-Verlängerung, damit man sich einen fetten Kabelbaum vom Netzteil sparen kann.

Gratis Hilfe für´s zusammenschrauben findest Du hier :

http://extreme.pcgameshardware.de/komplette-rechner-zusammenstellung/229690-die-pcgh-bastler-vor-ort-hilfe-bei-montage-und-problemen.html

http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1249024

http://www.hardwareluxx.de/community/f84/die-pc-zusammenbauer-und-supporterliste-part-2-a-687556.html

Die kommen bei dir vorbei und schrauben den Rechner für dich zusammen, für eine Tasse Kaffee / Gerstenkaltschale...., liebevoller und sorgfältiger als jeder Shop das tut.

Garantie bleibt auf den Teilen natürlich erhalten.

Grüße aussem Pott

Jimi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JimiGatton
16.06.2016, 14:10

Falls Du Lust auf OC hast, kannst Du auch den 6600K nehmen, plus etwas besseres Board (Gigabyte Z170X-UD3) und einen fetteren Kühler (Alpenföhn Olymp...)

1

http://www.mifcom.de/ hat ganz gute Systeme, die du noch individuell anpassen kannst.

mindfactory.de ist meiner Erfahrung nach der kostengünstigste in den Hardwarekomponenten, frag aber stattliche 100 € für den Zusammenbau

alternate ist gut und zuverlässig, aber teuer

über geizhals.de kannst du die billigsten Komponenten finden, musst sie aber dann selbst zusammenbauen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welches Budget?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Getreide250
16.06.2016, 13:51

Max. ca. 1200€

0
Kommentar von YourInterest
16.06.2016, 13:56

mach ich dir gleich renders du mit einer Gpu oder machst du Videos?

0
Kommentar von YourInterest
16.06.2016, 13:56

oder nur gaming

0

Was möchtest Du wissen?